Lemon – wilder Junghund

Lemon - Tierheim Siegen Tiere suchen ein Zuhause 31.01.2021 UT Verfügbar bis 31.01.2022 WDR

Lemon – wilder Junghund

Geschlecht: kastrierter Rüde

Alter: 1 Jahr

Rasse: American Pitbull Terrier

Schulterhöhe und Farbe: circa 50 Zentimeter, braun-schwarz gestromt auf weiß

Vorgeschichte: Lemon kam ins Tierheim, weil seine Vorbesitzer keine Haltergenehmigung vorweisen konnten. Der junge Rüde hat sich daher noch nicht an eine feste Bezugsperson binden oder von dieser lernen können. Eine liebevolle und konsequente Erziehung, die er dringend braucht, fand nie statt. Ruhephasen sind für ihn besonders wichtig, da er sonst schnell überdreht.

Gesundheit: Lemon ist gesund.

Großer, kräftiger Rüde mit weißem und braun-gestromtem Fell steht auf einer Wiese und beobachtet die Umgebung

Verträglichkeit: Lemon findet andere Hunde toll, geht aber oft zu stürmisch auf sie zu. Seine Menschen möchte er aber lieber für sich ganz allein haben. Das zeigt er anderen Hunden gegenüber auch deutlich mit eifersüchtigem Verhalten. Kinder sollten nicht im Haushalt leben.

Charakter: Lemon ist ein sehr stürmischer, verspielter und wilder junger Hund, der aber auch sensibel und unsicher reagieren kann.

Im Alltag: Mit dem Alleinebleiben für ein paar Stunden hat Lemon keine Probleme. Er braucht klare Regeln und Ruhephasen, um auch die Alltagssituationen zu meistern.

Wunschzuhause: Die Tierschützer suchen für Lemon hundeerfahrende Menschen, die sich nicht leicht aus der Ruhe bringen lassen und genau wissen, wie sie in Situationen, in denen Lemon sich hochschaukelt, zu reagieren haben. Da eine Erziehung mit einer festen Bezugsperson noch nicht stattgefunden hat, braucht er unbedingt ein liebevolles, aber sehr konsequentes Zuhause mit klaren Grenzen.

Stand: 29.01.2021, 10:00