Kymba – braucht Beständigkeit und Vertrauen

Kymba - Tierheim Bonn Tiere suchen ein Zuhause 14.04.2019 UT Verfügbar bis 14.04.2020 WDR

Kymba – braucht Beständigkeit und Vertrauen

Geschlecht: kastrierte Hündin

Alter: 5,5 Jahre

Rasse: Mischling

Schulterhöhe und Farbe: circa 43 Zentimeter, braun

Gesundheit: fit und fidel

Kleine braune Mischlingshündin läuft über eine Wiese

Vorgeschichte: Kymba wurde aus einer Tötungsstation auf Gran Canaria gerettet und zunächst von einer Familie adoptiert. Nach einigen Jahren als Wohnungshund wurde sie wieder in einer anderen Tötungsstation der Insel abgegeben. Dort unterlag sie oft dominanteren Hunden und wurde auch gebissen. Eine spanische Tierschützerin konnte Kymba retten und sie kam ins Bonner Tierheim.

Verträglichkeit: Bei anderen Hunden entscheidet Kymba je nach Sympathie. Beim Futter hört für sie allerdings die Freundschaft auf.

Kleine braune Mischlingshündin sitzt auf einer Wiese

Charakter: Die freundliche und verschmuste Hündin genießt menschliche Aufmerksamkeit sehr und steht gerne im Mittelpunkt. Noch von ihrer bewegten Vergangenheit geprägt, braucht sie Beständigkeit und Vertrauen.

Im Alltag: Kymba ist zwar meist verträglich mit anderen Hunden, möchte aber im neuen Zuhause als Einzelhund leben.

Wunschzuhause: Kymba sucht liebe, unternehmungslustige Menschen.

Stand: 12.04.2019, 14:27