Kaninchen – in artgerechte Haltung

Kaninchen – Tierheim Koppelweide Tiere suchen ein Zuhause 29.11.2020 Verfügbar bis 29.11.2021 WDR

Kaninchen – in artgerechte Haltung

Geschlecht: männlich und weiblich, die männlichen Kaninchen sind alle kastriert

Alter: sehr jung

Rasse: Zwergkaninchen und Löwenkopfkaninchen

Vorgeschichte: Die Kaninchen stammen aus einer Sicherstellung. Sie lebten alle in einer Wohnung. Als die Tochter auszog, hatte sie die Kaninchen bei ihrer Mutter gelassen, die mit der Haltung überfordert war.

Gesundheit: Ein Löwenkopfkaninchen hat eine Beeinträchtigung am Auge. Alle anderen sind gesund. Alle wurden im Tierheim geimpft.

Verträglichkeit: Da sie immer unter Artgenossen waren, sind sie sehr verträglich. Sie können zu Kindern ab sechs Jahren.

Charakter: Die Kaninchen sind weder scheu noch ängstlich, sondern eher zutraulich.

Ein Kaninchen mit flauschigem, braunem Fell sitzt gemütlich auf Hasenstreu

Wunschzuhause: Kaninchen brauchen ausreichend Platz und dürfen nicht in kleinen Käfigen gehalten werden. Im Winter benötigen sie einen großen Innenbereich, ab dem Frühjahr können sie in ein gesichertes Gehege nach draußen ziehen.

Stand: 27.11.2020, 10:00