Hedwig - liebt gemütliche Runden

Tiere suchen ein Zuhause 23.04.2023 11:22 Min. Verfügbar bis 23.04.2024 WDR

Hedwig - liebt gemütliche Runden

Stand: 19.04.2023, 14:44 Uhr

Geschlecht: kastrierte Hündin

Alter: circa 12 Jahre

Rasse: Mischling

Schulterhöhe und Farbe: circa 55-60 Zentimeter, grau weiß

Vorgeschichte: Obwohl Hedwig vor drei Jahren erstmalig vermittelt wurde, musste die Hündin regelmäßig im Tierheim untergebracht werden. Ihre Halterin war viel beruflich unterwegs und Hedwig hat nicht gelernt, alleine zu bleiben. Aufgrund gesundheitlicher Probleme ihrer Bezugsperson wurde im Interesse der Hündin entschieden, ihr ein neues Altersdomizil zu suchen.

Gesundheit: Eine Zahnsanierung, bei der 10 Zähne gezogen wurden, war unausweichlich. Bis auf Arthrose bedingte Alterserscheinungen geht es Hedwig gut.

Verträglichkeit: Im Tierheim lebte Hedwig mit verschiedenen Hunden zusammen. Seitdem sie allerdings den Luxus eines eigenen Körbchens kennengelernt hat, motzt sie ihre Artgenossen an. Zu Kindern ist sie lieb, aber aufgrund ihres Alters, Größe und Statur nicht geeignet. Hedwig wäre als Einzelhund glücklich.

Charakter: Als liebe Hundeseniorin möchte Hedwig gefallen und ist umgänglich. Die Nähe ihrer Menschen ist ihr enorm wichtig, alleine bleiben möchte sie nicht. Wenn ihre Bezugspersonen gemütliche Spaziergänge mit Zeit zum Schnuppern und eine bequeme Couch mit ihr teilen, ist Hedwig glücklich.

Im Alltag: Die Halterin gab an, dass Hedwig nicht bellt und zwischenzeitlich gelernt hätte, kurze Zeit alleine zu bleiben. Allerdings stresst es die Hündin derart, dass sie besser nicht alleine gelassen werden sollte. Hedwig verbringt gerne Zeit im Garten, in dem sie nach Herzenslust buddelt.

Wunschzuhause: Ruhige Menschen, die gerne ihre Aufmerksamkeit auf Hedwig richten und ihr ein letztes, stabiles Verwöhnzuhause schenken wollen, wären perfekt.

Grau-weißer Hund liegt auf einer Wiese und schaut in die Kamera
Grau-weißer Hund steht hechelnd auf einer Wiese