Garfield und Sarina – unzertrennlich

Garfield und Sarina - unzertrennlich Tiere suchen ein Zuhause 25.10.2020 UT Verfügbar bis 25.10.2021 WDR

Garfield und Sarina – unzertrennlich

Geschlecht: männlich und weiblich, beide sind kastriert

Alter: 11 Jahre und 13 Jahre

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Farbe: rot (Garfield), schildpatt (Sarina)

Gesundheit: Beide haben eine chronische Niereninsuffizienz und bekommen Spezialfutter. Damit kommen die Katzen sehr gut zurecht.

Vorgeschichte: Garfield und Sarina wurden vor rund zehn Jahren aus schlechten Verhältnissen beschlagnahmt. Über das Tierheim Solingen konnten die beiden vermittelt werden. Der Besitzer hat die Tiere nun abgegeben, da seine Freundin allergisch auf Katzen reagiert.

Verträglichkeit: Die beiden verhalten sich anderen Katzen gegenüber souverän. Sie sollten besser nicht zu Kindern.

Charakter: Garfield und Sarina sind ruhige Katzen. Sie brauchen nicht viel Aufregung. Kommt ihnen ein Mensch zu nah, faucht vor allem Garfield. Er beschützt Sarina und stellt sich in manchen Situationen vor sie. Sarina ist eher schüchtern und wartet ab, wie Garfield die Situation einschätzt. Beide sind nicht aggressiv, würden sich aber im Notfall wehren. Ärger gehen sie lieber aus dem Weg.

Im Alltag: Garfield und Sarina möchten nicht gerne angefasst werden. Am liebsten sitzen sie auf ihrem Kratzbaum, beobachten alles und schlafen viel. Kommt der Mensch mit der Hand auf sie zu, kann es sein, dass Garfield nach der fauchenden Drohung auch zuschlägt. Auf eine Annäherung beispielsweise mit einer Spielangel reagiert er gelassen. Das scheint keine Bedrohung zu sein. Spielen finden beide aber eher langweilig.

Wunschzuhause: Garfield und Sarina sollen unbedingt zusammen zu katzenerfahrenen Menschen vermittelt werden, wo sie nicht bedrängt werden und die Zeit bekommen, die sie brauchen, um weiter aufzutauen. Die beiden orientieren sich stark aneinander und besonders Sarina verlässt sich auf den Schutz von Garfield. Das neue Zuhause soll vor allem ruhig sein. Bisher waren die beiden reine Wohnungskatzen. Es wäre toll, wenn mindestens ein Balkon zur Verfügung stehen würde. Es spricht aber auch nichts gegen Freigang.

Roter Kater mit weißer Brust und hellgrünen Augen liegt auf einer weißen Decke und schaut mit intensivem Blick zur Kamera

Garfield

 

Katze mit Schildpattmuster liegt gemütlich in einem grauen Katzenbaumkörbchen

Sarina

Stand: 15.10.2020, 15:03