Dina – menschenbezogene Einzelprinzessin

Dina- Menschen für Tiere Tiere suchen ein Zuhause 10.03.2019 UT Verfügbar bis 10.03.2020 WDR

Dina – menschenbezogene Einzelprinzessin

Geschlecht: Hündin

Alter: 4,5 Jahre

Rasse: Australian Shepherd-Mix

Schulterhöhe und Farbe: 45 bis 50 Zentimeter, braun mit Weiß

Gesundheit: aktiv

Braun-weiße mittelgroße Australian Shepherd-Mix Hündin steht auf einer Wiese

Vorgeschichte: Dina wurde als Welpe von einer jungen Frau angeschafft, die sich dann aber nicht gut um sie kümmern konnte. Ein älteres Ehepaar übernahm die Hündin aus Mitleid. Als der Mann dann verstarb, war die Frau schnell überfordert mit einem jungen Hund. Ihr Sohn bat den Verein Menschen für Tiere Köln-Porz um Hilfe. Dina wurde schnell vermittelt, mit dem Hinweis, dass sie sich nicht gut mit anderen Hündinnen versteht. Der neue Halter zog dann aber mit seiner Freundin und deren Hündin zusammen. Dina zeigte sich nicht verträglich mit der anderen Hündin und wurde wieder abgegeben.

Verträglichkeit: Mit Rüden versteht sich Dina gut, bei Hündinnen entscheidet zwar die Sympathie, aber es ist eher schwierig. Die Verträglichkeit mit anderen Tieren ist nicht bekannt.

Charakter: Typisch für ihre Rasse ist Dina aktiv, clever und zum Menschen freundlich. Sie sucht die Nähe und ist dann sehr verschmust. Bei manchen Hündinnen kann sie sehr zickig sein. Mit klaren Ansagen ist das in den Griff zu bekommen, denn Dina reagiert gut auf Ansprache.

Braun-weiße mittelgroße Australian Shepherd-Mix Hündin sitzt auf einer Wiese

Im Alltag: Die Hündin geht sehr gerne spazieren, ist allerdings aufgrund ihres Verhaltens anderen Hündinnen gegenüber derzeit nicht ableinbar. Da wären eine konsequente Erziehung und der Besuch einer Hundeschule ratsam. An der Leine geht Dina sehr gut, sie kennt das Autofahren und kann alleine bleiben.

Wunschzuhause: Dina sucht ein Zuhause bei aktiven Menschen, die mit ihr die Hundeschule besuchen. Ein Garten wäre wünschenswert, Kinder und ein vorhandener Rüde wären auch gut für Dina.

Stand: 08.03.2019, 12:24