Daniel – möchte immer dabei sein

Tiere suchen ein Zuhause 27.03.2022 32:53 Min. UT Verfügbar bis 27.03.2023 WDR

Daniel – möchte immer dabei sein

Stand: 25.03.2022, 10:00 Uhr

Geschlecht: kastrierter Rüde

Alter: 9 Jahre

Rasse: Mischling

Schulterhöhe und Farbe: circa 50 bis 55 Zentimeter, dunkel gestromt

Vorgeschichte: Daniel wurde im April 2021 mit weiteren Hunden aus Rumänien übernommen. Über sein Vorleben ist nichts bekannt.

Gesundheit: Der Rüde hat eine große Narbe im Nacken und möchte in diesem Bereich nicht angefasst werden. Derzeit ist er noch etwas übergewichtig, seine neuen Halter sollen ihn weiterhin auf Diät setzen.

Verträglichkeit: Im eigenen Zuhause möchte Daniel Einzelhund sein, auch wenn er im Tierheim nach Sympathie mit Artgenossen verträglich ist. Mit anderen Tieren versteht er sich nicht. Ein Zusammenleben mit Kindern im Teenageralter ist denkbar.

Charakter: Als Daniel ins Tierheim kam, reagierte er panisch, sobald man ihn im Nacken berührte. Dank intensivem Training lässt er sich mittlerweile sogar ein Halsband anziehen. Der Rüde will so akzeptiert werden, wie er ist.

Im Alltag: Obwohl Daniel ein unsicherer Hund ist, bietet er sich allen Menschen zum Streicheln an. Schnell wird es ihm dann aber unangenehm. Er möchte gerne im Mittelpunkt stehen, ist aber kein Kuschelhund.

Wunschzuhause: Für Daniel sind Menschen ideal, bei denen er immer dabei sein darf und die keine Erwartungen an ihn stellen. Da er sich gerne draußen aufhält und um schnell stubenrein zu werden, soll er ebenerdig mit Gartenzugang wohnen.

Großer gestromter Rüde mit dichtem, kurzem Fell läuft über eine Wiese auf die Kamera zu
Großer gestromter Rüde mit dichtem, kurzem Fell sitzt mit abgewinkelten Ohren auf einer Wiese und schaut in die Kamera