Cally – Tierheim Koppelweide, Wiehl

Cally – Tierheim Koppelweide, Wiehl

Geschlecht: kastrierte Hündin

Alter: etwa 3 Jahre

Rasse: Mischling

Schulterhöhe und Farbe: circa 50 Zentimeter, braun-weiß gescheckt

Gesundheit: Gesund und fit. Sie hat eine Brandnarbe über der Nase, die offenbar von einem rumänischen Aberglauben rührt. Solche Brandmarken sollen Hunde wie eine Impfung schützen.

Vorgeschichte: Die Hündin stammt aus Rumänien und hat als junger Hund wohl keine guten Erfahrungen gemacht. Ihre Vergangenheit ist unbekannt, über deutsche Tierschützer gelangte sie nach Deutschland.

Verträglichkeit: Cally ist absolut souverän und freundlich mit anderen Hunden, die Verträglichkeit mit anderen Tieren ist nicht bekannt.

Charakter: Fremden Menschen gegenüber ist Cally anfangs etwas misstrauisch und unsicher. Sie lernt sehr schnell und möchte gerne alles richtig machen. Wenn Cally einmal aufgetaut ist, ist sie ein fröhlicher Hund.

Im Alltag: Man muss der Hündin vieles noch zeigen und sie an neue Herausforderungen behutsam heranführen. Mit Wasser kann man sie immer beschäftigen.

Wunschzuhause: Cally sucht ein Zuhause bei Menschen, die ihr die Welt erklären und nicht zu viel auf einmal erwarten. Da Cally unsicher ist, sollten Kinder im Haushalt schon größer und verständig sein.

Stand: 14.09.2018, 12:30