Beam – Tierheim Bochum

Tiere suchen ein Zuhause 02.01.2022 32:35 Min. UT Verfügbar bis 02.01.2023 WDR

Beam – sensibler Charakterhund

Stand: 30.12.2021, 10:00 Uhr

Geschlecht: Rüde

Alter: 7 Jahre

Rasse: Alaskan Malamute

Schulterhöhe und Farbe: circa 55 Zentimeter, schwarz mit weißen Abzeichen

Vorgeschichte: Der Rüde kam im September nach einer Sicherstellung ins Tierheim. Über sein bisheriges Leben ist nichts bekannt.

Gesundheit: Beam hat eine vergrößerte Prostata. Bis zum Umzug in sein neues Zuhause wird er voraussichtlich kastriert sein.

Verträglichkeit: Beam versteht sich mit anderen Hunden und kennt Katzen. Er kann gerne zu älteren Kindern.

Charakter: Beam ist ein sehr sensibler Hund, der keine Hektik verträgt. Anfangs agierte der Rüde völlig autark, mittlerweile hat er eine gute Bindung zu den Tierpflegern aufgebaut. Er lässt sich auch von Aushilfen mit wenig Hundeerfahrung das Geschirr anlegen und ist gehorsam. Will er aber etwas ganz anderes, als von ihm gefordert wird, bleibt er stur.

Im Alltag: Beam liebt es, in der Natur zu sein und braucht viel Bewegung. Oft frisst er erst, nachdem er sich im Freien aufhalten konnte. Toll findet er es, wenn seine Menschen ihm unterwegs Futterspuren legen oder ihn andere Fährten suchen lassen. Alleine bleiben kann er nicht.

Wunschzuhause: Der Rüde würde gerne als Einzelhund bei Menschen leben, die ein Haus mit Garten und viel Zeit für ihn haben.

Großer Hund mit schwerzem, sehr dichtem Fell und weißen Abzeichen liegt auf einer Wiese und schaut in die Kamera
Großer Hund mit schwerzem, sehr dichtem Fell und weißen Abzeichen liegt auf einer Wiese und schaut in die Kamera