Ayla – gemütlich auf drei Beinen

Große kräftige weiß-braune Hündin mit großem Kopf liegt auf einer Bank und schaut direkt in die Kamera

Ayla – gemütlich auf drei Beinen

Geschlecht: kastrierte Hündin

Alter: 4 Jahre

Rasse: Mischling

Schulterhöhe und Farbe: 57 Zentimeter, weiß-hellbraun-rot

Vorgeschichte: Ayla wurde von einem befreundeten Tierschutzverein übernommen. Ihr Bein hat sie wahrscheinlich bei einem Unfall verloren. Zu ihrer weiteren Vorgeschichte ist nichts bekannt.

Gesundheit: Ayla könnte etwas abnehmen, aber ansonsten ist sie fit. Dass ihr ein Bein fehlt, macht ihr nichts aus. Sie hat dadurch derzeit keine Einschränkungen

Verträglichkeit: Ayla versteht sich mit allen Menschen und Tieren.

Charakter: Ayla ist eine gemütliche Hündin, die es liebt, gestreichelt zu werden. Ihre zweite Vorliebe ist „Rumliegen“ – am liebsten draußen und auch gerne bei jedem Wetter. Dann ist sie glücklich und zufrieden.

Im Alltag: Ayla könnte durchaus auf Kommandos hören, wenn sie nur den Sinn darin erkennen würde. Da verhält sie sich etwas stur. „Sitz“ ist ihr zwar ein Begriff, aber sie versteht nicht, weshalb sie sich nicht hinlegen kann, wenn sie das doch viel schöner findet. Durch das fehlende Bein werden die anderen Gelenke mehr belastet. Ayla sollte Physiotherapie bekommen, um einer möglichen Arthrose vorzubeugen.

Wunschzuhause: Für Ayla wäre ein ebenerdiges Zuhause mit wenig Stufen und einem Balkon oder Garten wichtig. Gerne zu einer Familie mit Kindern, denn die Hündin mag es, mitten im Trubel zu sein.

Stand: 27.03.2020, 09:00