Ajax – menschenbezogen und verschmust

Stand: 25.08.2022, 11:24 Uhr

Geschlecht: kastrierter Rüde

Alter: 6,5 Jahre

Rasse: Arabischer Windhund-Mix

Schulterhöhe und Farbe: 66 Zentimeter, hell

Vorgeschichte: Die Halterin des Rüden ist verstorben. Ihre Tochter kann den Rüden leider nicht behalten.

Gesundheit: Wegen einer leichten Inkontinenz braucht Ajax Tabletten, die circa 17 Euro im Monat kosten.

Verträglichkeit: Nach Sympathie ist Ajax mit anderen Hunden verträglich. Mag er einen Artgenossen nicht, verjagt er ihn bellend. Ob er mit anderen Tieren klarkommt, ist nicht bekannt. Standfeste Kinder im Zuhause sind gut denkbar.

Charakter: Der menschenbezogene Ajax sucht derzeit intensiv die Nähe von Vertrauenspersonen. Auch zu Fremden ist er freundlich und verschmust. Allerdings hat er als Junghund eine für ihn traumatische Begegnung mit einem fremden Hundehalter gemacht. Dieser fühlte sich von dem großen Rüden bedroht und schlug mit einem Stock auf Ajax ein. Seine neuen Menschen müssen vorausschauend agieren, wenn ein Mensch mit Gehstock schnell auf Ajax zukommt. Er verbellt den vermeintlichen Angreifer und zeigt Körpereinsatz. Aufgrund seiner Größe ist er dann nur schwer zu halten. Seine Zähne setzt er nicht ein.

Im Alltag: Damit Ajax unbeschwert frei laufen kann, setzen die Tierschützer bei seiner Vermittlung einen Garten voraus. Das Alleinebleiben muss weiterhin mit ihm geübt werden.

Wunschzuhause: Für Ajax werden Hundehalter mit viel Zeit gesucht.

Heller Hund
Heller Hund