Tiere suchen ein Zuhause

Tiere suchen ein Zuhause 20.02.2022 44:39 Min. UT Verfügbar bis 20.01.2023 WDR

Tiere suchen ein Zuhause vom 20. Februar 2022

Stand: 17.02.2022, 13:31 Uhr

Unsere Themen: Oli Petszokat trifft Old English Bulldog Bruno im Tierheim Paderborn | Zuhause gefunden: Hund Jorgo aus Kreta

Zu Gast in der Sendung: Tierheim Troisdorf | Tierheim Düsseldorf | Tierheim Paderborn | Tierrettung Ausland | Pechpfoten

Alle Tiere aus der Sendung

Collage aus Hunde- und Katzenbilder

Kater Bandit ist neugierig und verspielt. Kiwi baut nur langsam eine Bindung auf. Artemis ist zunächst zurückhaltend. Zeus begeistert durch seine aufgeweckte und liebe Art die Menschen schnell. Bruno hat noch nicht viel im Leben kennengelernt und braucht eine souveräne Führung.

Oli Petszokat trifft Old English Bulldog Bruno im Tierheim Paderborn

Schauspieler Oliver Petszokat mit einem Hund

Moderator Oliver Petszokat ist zu Gast im Tierheim Paderborn, um neben dem Team auch die tierischen Bewohner kennenzulernen. Mit von der Partie sind Astor und Bruno, die bislang kein Glück hatten und noch auf der Suche nach einem endgültigen Zuhause sind.

Zuhause gefunden: Hund Jorgo aus Kreta

Beiger Hund

Der ehemalige Straßenhund Jorgo aus Kreta lebt seit sechs Jahren bei Eileen und ihrer Mutter. Nach einem Jahr kam es zu Zwischenfällen, da Jorgo seine Familie beschützen wollte. Dank intensivem Training sind sie mittlerweile zu einem guten Team zusammengewachsen.

Notfall Pascha – Stress durch Trauer

Weißer Hund

Pascha leidet sehr unter dem Verlust seines Halters. Er ist ein sensibler Hund, der Nähe und Zuwendung braucht.

Bruno – braucht souveräne Führung

Schwarz-weißer Hund

Bruno hat in seinem Leben noch nicht viel kennengelernt und braucht klare Regeln. Da seine Rasse je nach Kommune als Listenhund geführt wird, werden erfahrene Halter gesucht.

Astor – muss ausgelastet werden

Schwarz-brauner Hund

Der Schäferhund-Mischling steckt voller Energie und möchte am liebsten alles auf einmal machen. Auslastung, aber auch Ruhephasen sind für den Rüden wichtig.

Artemis – zurückhaltend und schüchtern

Rot getigerter Kater

Das Leben im Tierheim setzt Artemis zu. Er ist ein zunächst zurückhaltender Kater, der Menschen gegenüber aber schnell zutraulich wird.

Mäuschen – ist der Chef

Weißer Kater mit schwarz

Der junge Kater lässt in der Katzen-Wohngemeinschaft im Tierheim gerne den Chef raushängen. Er ist selbstbewusst, verspielt und neugierig.

Bandit – braucht Freigang

Schwarzer Kater

Kater Bandit ist neugierig und verspielt. Im Tierheim zeigt er deutlich, dass er einen Garten und Freigang braucht.