Tiere suchen ein Zuhause vom 16. Mai 2021

Tiere suchen ein Zuhause Tiere suchen ein Zuhause 16.05.2021 44:15 Min. UT Verfügbar bis 16.05.2022 WDR

Tiere suchen ein Zuhause vom 16. Mai 2021

Unsere Themen: Zuhause gefunden: Ex-Reitpferd Ronny | Wann beginnt Gewalt in der Hundeerziehung?

Zu Gast in der Sendung: Tierheim Koblenz | Tierheim Moers

Alle Tiere aus der Sendung

Collage mit drei Hunden und zwei Katzen

Der FIV-positive Donut ist ein Schmusekater. Speranzio lebte lange in Isolation und muss noch alles kennenlernen. Die sensible Lyn liebt sportliche Beschäftigung. Hundesenior Daimon weiß, was er will, und überzeugt charmant. Die schüchterne Louisa möchte mit ihrer Katzenfreundin Pauline ein Zuhause teilen.

Wann beginnt Gewalt in der Hundeerziehung?

Ein großer beigefarbener Hund geht neben einem Mensch spazieren

Kaum ein anderes Thema spaltet Hundehalter:innen so sehr, wie die Frage, an welchem Punkt Gewalt in der Hundeerziehung beginnt. Ein Thema, das polarisiert und oft sehr emotional geführt wird. Dabei ist es schwer pauschal zu definieren, was richtig oder falsch ist.

Zuhause gefunden: Ex-Reitpferd Ronny

Hellbrauner Wallach in Nahaufnahme

Wallach Ronny war durch falsche Reitmethoden so stark gesundheitlich geschädigt, dass er schon vor Jahren eingeschläfert werden sollte. Doch dank der Pferdeexpertin Karin Kattwinkel kann er heute seinen Lebensabend im Bergischen Land genießen.

Patscho und Pauli – ein perfektes Team

Collage aus den Portraits zweier getigerter Kater

Die Kater Patscho und Pauli haben sich erst im Tierheim kennengelernt und sind doch schon unzertrennlich. Zusammen legen sie ihre Scheu vor Artgenossen und Menschen ab.

Pauline und Louisa – noch sehr scheu

Collage aus den Portraits einer schwarzen und einer getigerten Katze

Pauline und Louisa sind noch sehr schüchtern. Sie suchen Menschen mit Geduld und Erfahrung, die ihre Neugier in Vertrauen umwandeln können.

Donut – verschmuster Wohnungstiger

Getigerter Kater in Nahaufnahme

Donut wurde positiv auf FIV getestet. In einem schönen Zuhause, wo er sein verschmustes, verspieltes Gemüt ausleben kann, steht seinem Glück trotzdem nichts im Weg.

Daimon – der große Charmeur

Grau-weißer Hund mit wuscheligem Fell schaut in die Kamera

Der charmante Hundesenior Daimon sucht ein Zuhause, in dem er selbst entscheiden kann, was er wann macht.

Stand: 14.05.2021, 10:00