Tiere suchen ein Zuhause vom 4. Oktober 2020

Tiere suchen ein Zuhause Tiere suchen ein Zuhause 04.10.2020 44:08 Min. UT Verfügbar bis 04.10.2021 WDR

Tiere suchen ein Zuhause vom 4. Oktober 2020

Unsere Themen: Menschenrechte für Menschenaffen? | Bonner Vogelschützer Axel Hirschfeld kämpft seit Jahren gegen den illegalen Vogelfang

Zu Gast in der Sendung: Tierheim Paderborn | Tierheim Bergheim

Alle Tiere aus der Sendung am 4. Oktober 2020

Collage von vier Hunden und einer Katze

Quincy ist intelligent und verspielt, aber ein Kraftpaket. Chihuahua Balou sucht gemeinsam mit Sally ein neues Zuhause. Senior Asterix ist für sein Alter noch sehr aktiv und liebt Wasser. Die Katzenbabys sind bereit die Welt zu erkunden. Tony ist ein gemütlicher und freundlicher Rüde.  

Menschenrechte für Menschenaffen?

Orang Utan

Vor allem für Menschenaffen fordern Tierrechtler schon länger mehr Rechte. In Freiheit verbringen Orang Utans zum Beispiel ihr ganzes Leben in den Bäumen. Ein Leben im Zoo, in nur drei bis vier Meter hohen Käfigen, verursacht bei Orang-Utans körperliche und psychische Schäden. Würden ihnen mehr Rechte zugestanden, könnte das sogar ihre Freilassung bewirken, wie im Fall des Orang-Utan-Weibchens Sandra in Argentinien.

Bonner Vogelschützer Axel Hirschfeld kämpft seit Jahren gegen den illegalen Vogelfang

Vogelschützer Axel Hirschfeld

Seit 25 Jahren ist der studierte Biologe aktiv im Komitee gegen den Vogelmord. Regelmäßig organisiert er Treffen mit internationalen Vogelschützern, um illegalen Vogeljägern das Handwerk zu legen. Vor allem rund um das Mittelmeer werden jährlich Millionen Zugvögel abgeschossen.

Balou und Sally – unzertrennliche Freunde

Ein cremefarbener und ein schwarzer Chihuahua

Rechts Balou und links Sally

Die Chihuahuas Balou und Sally sind ein schüchternes, aber freundliches Paar. Beide gehen gerne spazieren.

Chiara – temperamentvoll und verschmust

Kleine, cremefarbige Hündin mit kurzem Fell schaut neugierig in die Kameralinse

Chiara legt ihren Turbogang ein, wenn sie sich freut. Sie ist stets freundlich Menschen gegenüber und schmust gerne.

Katzenkinder – verspielt und abenteuerlustig

Kleines, getigertes Katzenjunges mit weißer Brust schaut nach oben in die Kamera

Die Katzenkinder sind verspielt, neugierig und abenteuerlustig. Sie suchen Menschen, die sich gerne auf das Abenteuer Jungkatze einlassen.

Stand: 24.09.2020, 13:00