Tiere suchen ein Zuhause vom 2. Februar 2020

Tiere suchen ein Zuhause Tiere suchen ein Zuhause 02.02.2020 54:18 Min. UT Verfügbar bis 02.02.2021 WDR

Tiere suchen ein Zuhause vom 2. Februar 2020

Unsere Themen: Mulesing: grausamer Standard in der australischen Wollproduktion | Zuhause gefunden: Jagdhündin Sota

Zu Gast in der Sendung: Notpfote Animal Rescue | Tierheim Iserlohn | Streunerhilfe International | Tierheim Oekoven | Tierheim Bergheim

Alle Tiere aus der Sendung

Collage aus den Fotos von vier Hunden und einer Katze

Bernhardiner-Mix Runa ist gelassen, aber auch wachsam. Kater Stups braucht seinen Freigang. Der kleine Wirbelwind Dina muss noch so einiges lernen. Cockerspaniel Marie ist blind und braucht Menschen, die viel Zeit für sie haben. Huskyhündin Amarok sucht ein sportliches Zuhause, in das sie mit ihrem Huskyfreund Basko einziehen darf.

Mulesing: grausamer Standard in der australischen Wollproduktion

Schafherde

Im Winter sind die Modehäuser voll mit Schals, Mützen und Pullovern aus Schafwolle. Dass viele davon sehr günstig sind, liegt an der großen internationalen Wollindustrie. Doch wo für die Masse produziert wird, müssen Tiere oft leiden.

Zuhause gefunden: Jagdhündin Sota

Kleine braune kurzhaarige Hündin steht aufmerksam auf einer Wiese und schaut in die Kamera

Claudia und Ludger suchten eigentlich einen Dackel als Spielgefährten für ihre Hündin Judy. Doch dann entdeckten sie bei Tiere suchen ein Zuhause Jagdhündin Sota, die Judy zum Verwechseln ähnlich sieht.

Notfall Marie – lieb und menschenbezogen

Schwarz-graue Hündin mit gelocktem Fell und schief gelegtem Kopf in Nahaufnahme

Cockerspaniel Marie ist blind, kommt in vertrauter Umgebung damit aber gut zurecht. Sie liebt die Nähe zu ihren Menschen und sucht viel Körperkontakt.

Simba – aufgeweckter Junghund

Kleiner kurzköpfiger brauner Hund schaut über die Schulter in die Kamera

Der junge Simba wurde in der Nähe des Tierheims Bergheim gefunden. Er ist aufgeweckt und verspielt, muss aber noch einiges lernen und sollte die Hundeschule besuchen.

Glessie – entspannt und freundlich

Weiße Katze mit getigerten Stellen in Nahaufnahme

Glessie kam als Fundkatze ins Tierheim und musste erst einmal behandelt werden. Jetzt ist die ruhige, entspannte Katzendame bereit in ein schönes Zuhause mit Freigang umzuziehen.

Kasper – quirliger Freigeist

Weißer Kater mit schwarzem Kopf in Nahaufnahme

Kasper ist ein aufgeweckter und verspielter Kater, der trotz einer Herzerkrankung gerne unterwegs ist. Er braucht täglich ein Medikament und muss regelmäßig zum Herzultraschall

Stand: 31.01.2020, 10:00