Tiere suchen ein Zuhause vom 29. September 2019

Tiere suchen ein Zuhause Tiere suchen ein Zuhause 29.09.2019 54:11 Min. UT Verfügbar bis 29.09.2020 WDR

Tiere suchen ein Zuhause vom 29. September 2019

Unsere Themen: Horse Agility: Pferdeparcours für Beziehungsarbeit | Zuhause gefunden – Bürohund Boomer | Zuhause gefunden – Kater Trick

Zu Gast in der Sendung: Mira Tierhilfe | Tierheim Bochum | Tierheim Koblenz

Alle Tiere aus der Sendung

Collage aus den Fotos von vier Hunden und einer Katze

Der siebenjährige Alaskan Malamute Gismo sucht eine Familie mit Hund. Bei Junghündin Klodia sollte man seine Laufschuhe immer parat haben. Dogo Argentino Bam-Bam ist ein Spielkind. Der elegante Jagdhund Roy gehört zur Rasse Bleu de Gascogne. Schwarzer Kater Tim ist entspannt und würde sich in einem Seniorenhaushalt wohlfühlen.

Horse Agility: Pferdeparcours für Beziehungsarbeit

Pferd wird von einer Frau zwischen Schnüren mit bunten Kugeln her geführt

Bei der neuen Fun-Sportart Horse Agility gilt es einen Parcours zu überwinden – aber Pferd und Mensch sind beide zu Fuß unterwegs. Im Idealfall kommt hier jeder ins Schwitzen und das Pferd lernt, dem Menschen zu vertrauen.

Zuhause gefunden – Bürohund Boomer

Hund liegt bequem in einem Liegestuhl

Carin hatte konkrete Vorstellungen von ihrem Wunschhund: Bürotauglich sollte er sein und wuschelig. Aber so sah Boomer nicht aus, denn die Tierschützer mussten ihn scheren, nachdem er verwahrlost und verfilzt in Ungarn aufgegriffen worden war. Mit seinem Charakter hat Boomer Carin aber überzeugt. Und wuschelig ist er heute auch wieder.

Zuhause gefunden – Kater Trick

Grau-getigerter Kater mit grünen Augen in Nahaufnahme

Für Trauer ist bei Gabi nach dem Tod ihres Mannes keine Zeit mehr, seitdem Kater Trick bei ihr eingezogen ist. Eigentlich war Gabi auf der Suche nach einer älteren, ruhigeren Katze. Aber das leberkranke Katzenkind hatte es ihr bei Tiere suchen ein Zuhause angetan. Mit Trick kamen Chaos, Abwechslung und Lachen zu Gabi.

Notfall Oskar – bestechlicher Clown

Kleiner weiß-schwarz-gepunkteter Hund mit schwarzem Kopf und mittellangem Fell in Großaufnahme

Oskar hat schon eine lange Krankheitsgeschichte hinter sich: Amputation eines Vorderlaufs, Krebserkrankung samt Chemotherapie, jetzt altersbedingte Herzprobleme. Durch all das lässt sich der lustige und liebenswerte Rüde aber nicht einschränken. Nur Tierarztbesuche mag er nicht mehr so gerne.

Wagner – verschmuster Katzensenior

Getigerter Kater schaut vorsichtig hinter einem Versteck im Katzenzimmer des Tierheims hervor

Katersenior Wagner sieht auf seine alten Tage nicht mehr gut, Streicheleinheiten sind daher für ihn umso wichtiger. Er braucht keinen Trubel mehr, ein Zuhause, in dem seine Menschen ganz für ihn da sind, wäre für ihn ideal.

Rover, Baxter, Franklin, Schröder – verspielte, fröhliche Kitten

Zwei weiß-schwarze Kätzchen auf dem Arm einer Mitarbeiterin im Katzenzimmer des Tierheims

Die vier kleinen Kater sind eine echte Rasselbande: fröhlich, verspielt, rauflustig und neugierig. Bei ihrer Ankunft im Tierheim waren sie sehr krank, alle leiden an Katzenschnupfen. Ein Zuhause mit Spielkameraden und viel Action wäre toll.

Stand: 27.09.2019, 10:00