Tiere suchen ein Zuhause vom 6. Januar 2019

Tiere suchen ein Zuhause vom 6. Januar 2019

Themen: Facettenreiches Ehrenamt | Zuhause gefunden auf Schloss Wuppertal

Zu Gast in der Sendung: Tierheim Köln-Dellbrück | Katzenfreiheit | Tierheim Troisdorf

Alle Tiere aus der Sendung am 6. Januar 2019

Collage aus fünf Hunden

Spitz-Mix Ini ist schon eine Hundeseniorin. Mischling Lauki orientiert sich stark an Menschen. Lara ist ein menschenfreundlicher Alaskan Malamute. Die sechsjährige Ella ist eine sanfte Riesin. Die Französische Bulldogge Mango ist quirlig und braucht klare Regeln.

Facettenreiches Ehrenamt

Hundehand in Menschenhand

Ohne die vielen Menschen, die sich ehrenamtlich im Tierschutz engagieren, wären die meisten Vereine und Tierheime aufgeschmissen und zahlreichen Tieren könnte nicht geholfen werden.

Zuhause gefunden auf Schloss Wuppertal

Hazy und Lothar spielen mit Hunden vorm Kamin

Ein Künstlerpaar aus Wuppertal hat ein großes Herz für Hunde aus dem Tierschutz. Vor einigen Jahren zogen die ersten griechischen Straßenhunde ein. Inzwischen lebt in der Gründerzeitvilla ein ganzes Rudel, bestehend aus vier griechischen Straßenhunden.

Motte – Tierheim Troisdorf

EKH-Katze Motte

EKH-Katze Motte ist eine verspielte Charakterkatze, die sich ihr Futter gerne mit Intelligenzspielzeug verdient. Motte sucht ein Zuhause mit Freigang.

Champagne – Tierheim Troisdorf

EKH-Katze Champagne

Champagne ist eine verschmuste EKH-Katze, die dabei gerne redet. Sie bittet miauend um Aufmerksamkeit und Nähe. Champagne sucht ein ruhiges Zuhause in Wohnungshaltung.

Stand: 04.01.2019, 10:00