Tiere suchen ein Zuhause vom 9. Dezember 2018

Tiere suchen ein Zuhause vom 9. Dezember 2018

Themen: Zuhause gefunden: Happy End der Weihnachtsgänse | Adventsaktion: Clickertraining mit Tierheimkatzen | Zuhause gefunden: Yorkshire Sammy

Zu Gast in der Sendung: NiemandsHunde | Tierheim Münster | Tierheim Trier | Viva la Hund

Alle Tiere aus der Sendung am 9. Dezember 2018

Collage aus vier Hunden

Der fröhliche Feivel wird bald komplett erblinden und braucht einen Artgenossen. Mischling Byron stammt aus Portugal. American-Staffordshire-Mix Krümel ist verschmust, freundlich und immer gut gelaunt. Törtchen sucht Menschen mit Husky-Erfahrung, am liebsten eine Familie mit Kindern.

Zuhause gefunden: Happy End der Weihnachtsgänse

Drei Gänse

Die Gänse Gustav, Agathe, Abigail, Nele und Hilde waren Teil eines Experimentes der WDR-Sendung Quarks und sollten eigentlich geschlachtet werden. Doch sie wurden gerettet und leben jetzt auf einem Gnadenhof, Hofzeit e. V. – mit vielen weiteren Tieren, denen allen der Schlachthof drohte.

Adventsaktion: Clickertraining mit Tierheimkatzen

Weiße Katze mit Schriftzug Adventsaktion

Jeden Adventssonntag verlosen wir Seminarplätze für Hunde-, Katzen- und Pferdehalter. Heute können Sie ein Katzen-Clickerseminar bei Trainerin Jasmin Lindner im Tierheim Gelsenkirchen gewinnen.

Zuhause gefunden: Yorkshire Sammy

Yorkshire-Terrier Sammy in seinem neuen Zuhause

Terrier Sammy stammte aus schlechter Haltung und war über einen langen Zeitraum vernachlässigt worden, bis er als Notfall bei uns vorgestellt wurde. Außerdem schnappte der kleine Yorkshire - keine gute Voraussetzung für eine baldige Vermittlung. Doch ein Rentnerpaar mit viel Geduld hat Sammy eine Chance gegeben.

Notfall Nuri – NiemandsHunde

Mischlingshündin Nuri

Mischlingshündin Nuri ist freundlich, lieb und sehr genügsam. Aufgrund ihrer Blasensteine benötigt sie Diätfutter. Nuri sucht hundeerfahrene Menschen, die viel Zeit für sie haben. Kinder ab 6 Jahren und ein freundlicher anderer Hund wären schön für die Hündin.

Lilly – Tierheim Münster

EKH-Katze Lilly

EKH-Katze Lilly ist eine starke Katzenpersönlichkeit, die sich über jede Aufmerksamkeit freut und Schmuseeinheiten auch einfordert. Sie ist sehr anhänglich und verschmust. Freigang und eine Familie mit großen Kindern wären ideal für Lilly.

Emil – Tierheim Münster

EKH-Kater Emil

EKH-Kater Emil ist ein typischer Jungkater, der viele Flausen im Kopf hat und gerne beschäftigt werden möchte. Da er sehr verfressen und schlau ist, wird er schnell Tricks lernen. Im neuen Zuhause braucht Emil Freigang. Er sucht eine Familie mit größeren Kindern, da er sehr stürmisch ist.

Stand: 07.12.2018, 10:00