Hunde verstehen! Spike, der Leinenpöbler & Mary, will nicht allein bleiben!

Hunde verstehen! Spike, der Leinenpöbler & Mary, will nicht allein bleiben! Hunde verstehen! 18.10.2021 44:12 Min. UT Verfügbar bis 18.10.2022 WDR

Hunde verstehen! Spike, der Leinenpöbler & Mary, will nicht allein bleiben!

In Gelsenkirchen wartet auf den Hundecoach ein wirklich ganz spezieller Fall! Basset Hündin Mary, sieben Jahre alt, ist auf den ersten Blick total friedlich und entspannt. Doch wenn Halterin Ingrid die Wohnung verlässt bellt und jault Mary laut und herzzerreißend. Das ist inzwischen ein großes Problem – auch für die Nachbarn. Nun ist der Rat des Hundecoaches gefragt.

In jeder Folge von Hunde verstehen! trifft Andreas Ohligschläger zwei unterschiedliche Hundehalter, die Probleme mit ihrem Vierbeiner haben. Gemeinsam mit den Haltern erarbeitet er ein Trainingskonzept. Sein Motto: Wenn der Mensch sein Verhalten ändert, ändert sich auch der Hund. Ein wichtiger Teil des Coachings ist ein Besuch im Revier für Hunde. Die Halter haben die Gelegenheit, ihre Hunde im Zusammenspiel mit vielen anderen Hunden zu erleben. Das ist meist ein sehr besonderer Moment, zu sehen, wie Hunde miteinander kommunizieren.

Andreas Ohligschläger, 54, lebt und arbeitet seit mehr als 10 Jahren in Eschweiler bei Aachen und betreibt hier eine Hundetagesstätte. Sein Revier umfasst mehr als 8.000 qm. Gemeinsam mit seinem Team betreut er hier täglich bis zu 40 Hunde. Zudem engagiert er sich auch seit Jahren im Tierschutz.

Die Dreharbeiten zu dieser Staffel fanden vor der Flutkatastrophe im Juli 2021 statt, durch die das „Revier für Hunde“ fast vollständig zerstört wurde. Aktuell laufen die Renovierungsarbeiten.

Stand: 14.10.2021, 16:56

Kommentare zum Thema

Noch keine Kommentare