Tierschutzverein für Schäferhunde, Marsberg

Bilanz der Sendung vom 03. Dezember 2017

Tierschutzverein für Schäferhunde, Marsberg

Diese Bilanz zeigt den Stand der Vermittlungen vom 25. Januar 2018

Amur – nicht vermittelt

Der freundliche Amur hatte ein paar Anrufe und sogar eine vielversprechende Familie mit einer Border-Collie-Mix-Hündin. Amur legte sich beim Kennenlernen richtig ins Zeug, aber die vorhandene Hündin war leider nicht so begeistert von ihm. Deshalb konnten die Interessenten Amur schweren Herzens nicht adoptieren. Der menschenbezogene Schäferhund-Rüde ist mit allen verträglich.

Bery

Der hübsche Bery hatte fast 40 Anrufe und hat auch schnell die richtigen Menschen gefunden. Er lebt jetzt als Einzelhund bei einem Ehepaar aus Meinertzhagen, das immer Schäferhunde hatte und ihm ein tolles Zuhause geben konnte. Bery genießt besonders die viele Zeit mit seinem neuen Halter, denn der arbeitet von Zuhause aus und nutzt jede freie Minute, um mit Bery zu kuscheln.

Deutsche Schäferhund Bery

Bery