Im Revier für Hunde: Umgang mit Aggressionen (2)

Im Revier für Hunde: Umgang mit Aggressionen (2)

Für den aggressiv agierenden Charly hat ein aufregender und anstrengender Therapieplan bei Andreas Ohligschläger im „Revier für Hunde“ begonnen. Durch Begegnungen mit souveränen Hunden aus dem Revier soll Charly wieder lernen, entspannter zu werden und hündisch zu kommunizieren, anstatt immer nur alle anzugreifen.

Doch auch nach vier Wochen und einigen Therapiestunden muss Charly immer noch Maulkorb tragen. Denn immer wieder fällt er in alte Verhaltensmuster zurück. Doch zunehmend lässt sich der Rüde auf Kontakt mit anderen Hunden ein.

Autorin: Katharina Hadem

Stand: 11.05.2018, 12:30

Kommentare zum Thema

Noch keine Kommentare