Hilfe für Hunde aus Rumänien: Oli P. bei den Tierfreunden Münster

Tiere suchen ein Zuhause 26.06.2022 04:45:00 Std. Verfügbar bis 26.06.2023 WDR

Hilfe für Hunde aus Rumänien: Oli P. bei den Tierfreunden Münster

Stand: 24.06.2022, 10:00 Uhr

Im kleinen privaten Tierheim der Tierfreunde Münster ist viel los. Unter anderem warten Hunde aus Rumänien auf ihre Chance, endlich ein schönes Zuhause zu finden – für manche wäre es das erste Zuhause in ihrem Leben. Doch welche Erfahrungen bringen die Hunde mit? Wie kommen sie mit der neuen Situation klar? Das möchte Oli P. herausfinden. Der stellvertretende Tierheimleiter Ingmar Karrie nimmt ihn mit auf einen Rundgang.

Kommentare zum Thema

4 Kommentare

  • 4 Sabine 01.07.2022, 19:54 Uhr

    Habe eine Hündin aus Rumäien zweite Station war Tierschutz dritte Station war auch nicht besonders ich habe sie jetzt seit vier Jahren und sie ist ein Diamant möchte sie nicht mehr missen kann nur sagen wenn man sich einen Hund holen möchte erstmal die armen aus dem Tierschutz oder Tierheim anschauen sie sind so lieb und dankbar wenn sie dann endlich ein schönes zuhause für immer bekommen sie müßen nicht vom Züchter sein sie haben es so verdient sie können am aller wenigsten für die Umstände unter dehenen sie gehalten bzw. leben müßen es sind die Menschen die sie so miss behandeln zum Schluß denkt bitte alle mal darüber nach bevor Ihr Euch entscheidet

  • 3 Astrid 30.06.2022, 13:14 Uhr

    Wir haben unsere Barna aus Rumänien (vor der Tötungsstation gerettet!) fast 4 Jahre. Sie ist jetzt ca. 12 Jahre alt, ganz lieb, sehr anhänglich und bellt nicht. Sie ist sehr sozial zu Hunden, mag Menschen und ist eine richtige "Kuschelmaus". Auch schöne gemeinsame Urlaube im Thüringer Wald, im Erzgebirge und an der Ostsee durften wir mit ihr erleben. Einfach ein tolles Familienmitglied, welches wir nicht mehr missen möchten!

  • 2 Sylke Könnecker 30.06.2022, 11:19 Uhr

    Wir haben mittlerweile drei Hunde aus Rumänien, alle von der gleichen Organisation und dazu noch einen Griechen , sie alle sind ganz unterschiedlich im Wesen und Charakter, jeder hat so seine " kleinen" Macken aber sie sind das Beste was uns passieren konnte.

  • 1 Biggi 28.06.2022, 10:59 Uhr

    Wir haben eine Hündin aus Rumänien. Als wir sie bekamen war sie 2 Jahre alt. Happy hat sich sofort in unser Leben eingefügt als wenn sie schon immer bei uns gelebt hat. Sie hängt sehr an uns und wir möchten sie nicht missen. Nicht einmal die Sprache war ein Problem für sie.

    Antworten (2)
    • Ankediener 29.06.2022, 19:10 Uhr

      Ichsuchelangeeinehundfurmichausrunänien habeeine2zimmerinfrankfurt. mundbinnochaufdersuchehundwurdegerneeinenhundvonjhnenbeimiraufnehnenhappy2jahrealt bin53jahrealtundsuchenhundausrumänien mitfreundlichengrübenfrauankedienerdanke

    • WDR.de 03.07.2022, 20:40 Uhr

      Wenn Sie ein Tier suchen, wenden Sie sich bitte an ein Tierheim in Ihrer Nähe. Sie können hier gerne Kommentare hinterlassen, aber keine Tiergesuche aufgeben. Bitte haben Sie Verständnis dafür. Mit freundlichen Grüßen, der Admin