Hunde verstehen – Schäferhund-Rüde Snow macht was er will & Yorkshire Terrier-Hündin Frieda, Wirbelwind an der Leine

Hunde verstehen – Schäferhund-Rüde Snow macht, was er will & Yorkshire Terrier-Hündin Frieda, Wirbelwind an der Leine Hunde verstehen! 09.05.2021 44:23 Min. UT Verfügbar bis 09.05.2022 WDR

Hunde verstehen – Schäferhund-Rüde Snow macht was er will & Yorkshire Terrier-Hündin Frieda, Wirbelwind an der Leine

Hundecoach Andreas Ohligschläger ist in Alsdorf bei Aachen unterwegs und unterstützt Hundehalterin Jenny, die Probleme mit ihrem weißen Schäferhund Snow hat. Außerdem stattet er dem Wirbelwind, Yorkshire-Terrier-Hündin Frieda, einen Besuch in Paderborn ab.

Weder zu Hause, noch beim Spazierengehen oder auf der Arbeit hört der junge Rüde Snow auf Jenny. Ganz im Gegenteil, er macht was er will – eine Nervenprobe für seine Halterin.

Außerdem geht's für den Hundecoach in die Nähe von Paderborn. Melanie und ihr Freund Leon haben Ärger mit ihrer Hündin Frieda. Die erst ein Jahr alte Yorkshire Terrier-Hündin schnappt nach Kindern und ist auch sonst ein unkontrollierter Wirbelwind an der Leine. Da Freund Leon zum ersten Mal mit einem Hund lebt, ist er zudem im Umgang mit ihr sehr verunsichert. Der Coach klärt deshalb erstmal die Grundlagen, Hunde zu verstehen und zu erziehen.

Stand: 09.05.2021, 12:00