Happy End für eine Versuchshündin

Happy End für eine Versuchshündin Tiere suchen ein Zuhause 02.05.2021 05:31 Min. Verfügbar bis 02.05.2022 WDR

Happy End für eine Versuchshündin

Die meisten Laborbeagle verbringen ihr ganzes Leben völlig abgeschottet von der Außenwelt in einem Versuchslabor. Auch bei der zweijährigen Hündin Happy war das der Fall, bevor sie von Tierschützer:innen gerettet und ins Tierheim Heinsberg gebracht wurde. Dort wurde sie von Manuel und Rebecca entdeckt, die eigentlich nach einem unkomplizierten Hund für gemeinsame Wandertouren suchten. Doch Happys Schicksal ließ sie nicht los. Schnell fiel die Entscheidung: Happy soll nicht im Tierheim bleiben. Dem Laborbeagle die Welt zu zeigen, stellte eine große Herausforderung für die erfahrenen Tierhalter:innen dar.

Autorin: Heidi Sonderhoff

Stand: 30.04.2021, 10:00