Alida Gundlach – Einsatz für den Tierschutz

Alida Gundlach – Einsatz für den Tierschutz Tiere suchen ein Zuhause 25.07.2021 08:00 Min. Verfügbar bis 25.07.2022 WDR

Alida Gundlach – Einsatz für den Tierschutz

Tanzend, singend und mit Prominenten flaxend – so prägte die Moderatorin Alida Gundlach viele Jahre das deutsche Fernsehen. Schon immer engagierte sie sich auch für Tiere in Not, heute widmet sich die 77-Jährige komplett dem Tierschutz. Ihr Hof in Niedersachsen ist Auffangstation und Heim für rund 40 Tiere. Und ihr Verein tierwork e.V. unterstützt Tierschutzprojekte und Kastrationskampagnen in Europa und rettet Tiere, die sonst keine Überlebenschance hätten.

Mehr Informationen zum Verein

Stand: 04.12.2020, 14:00

Kommentare zum Thema

6 Kommentare

  • 6 Jud- Frei Veronika 10.12.2020, 19:13 Uhr

    Was sind sie für ein toller, liebenswürdiger Mensch. Danke und schön, dass es sie gibt. Grüsse aus der Schweiz. Spendenkonto ??

  • 5 Selena 10.12.2020, 07:58 Uhr

    So gerne wie ich ein Hund aben mochte und brauche bekomme ich nur ein Nein es ist einfach Miss weil ich sicher bin ed klappen kannn

    Antworten (1)
    • Annette 13.12.2020, 10:05 Uhr

      Vielleicht schon mal mit Rechtschreibung anfangen....

  • 4 Anonym 07.12.2020, 18:09 Uhr

    Ich finde Alina Gundlach einfach super ich habe sehr große Achtung vor das was sie für Tiere tut .Es gibt soviel Elend wie Tiere im Ausland in Auffanglagern sitzen ich muss jedesmal weinen wenn ich diese armen Tiere dort sitzen sehe verängstigt abgemagert und auch krank auch für diese Menschen die sich dafür angagieren alle ACHTUNG ! Ich habe auch einen großen Hund und wenn ich sehe wie glücklich er ist ein schönes zu Hause hat mit großem Garten und ländlich wohnt und sehe wie schlecht es den Hunden woanderst geht werde ich immer sehr traurig , ich würde gerne einen Hund noch dazu nehmen , aber ich bin nicht mehr so jung .Zwei von meinen Hunden sind in meinem ARMEN eingeschlafen es war immer als ob ein Teil von mir geht .Allen ein schönes Weihnachtsfest und das viele Tiere noch vor Weihnachten ein zu Hause finden. Ich versäume keine Sendung von Tiere suchen ein zu Hause und freue mich über jedes Tier was gut vermittelt wird . Macht weiter so ,die Tiere danken es Euch .

  • 3 Ute schmackelsen 06.12.2020, 10:41 Uhr

    Ich suche ein lieben kleinen Hund haben sie so einen da ich kenne mich mit Hunden gut aus ich wohne in suderbarup ich würde mich auf eine antwort freuen von ihnen ganz liebe grüße und Ute schmackelsen

    Antworten (1)
    • WDR.de 06.12.2020, 22:09 Uhr

      Hallo Frau Schmackelsen, bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an das Tierheim, das das betreffende Tier vorgestellt hat. Die Kontaktdaten finden Sie jeweils auf der Internetvorstellung. Mit freundlichen Grüßen, der Admin

  • 2 Nadia Hartmann 06.12.2020, 08:22 Uhr

    Mein größter Respekt für diese Frau. Bitte machen Sie weiter so. Alles Gute und vor allem Gesundheit für Sie und Ihre Familie

  • 1 Ursula Selzer 06.12.2020, 08:11 Uhr

    Immer wieder lobenswert, wenn sich Menschen derart fuer den Tierschutz einbringen! Weiter so, liebe Alida! 👍