Polizeiruf 110 - Wendemanöver (2/2)

Bukow (Charly Hübner, links) und König (Anneke Kim Sarnau, rechts) vor Tischendorfs Anwesen.

Polizeiruf 110 - Wendemanöver (2/2)

Bei einem Brandanschlag auf ein Unternehmen in Magdeburg kommt die Frau des Juniorchefs ums Leben. Nur wenige Stunden später wird in einem Hotel in Rostock die Leiche eines Wirtschaftsprüfers entdeckt. Zu Beginn der Ermittlungen ahnen die Kommissare in Magdeburg und Rostock nicht, dass es zwischen beiden Taten einen Zusammenhang gibt und dass vor ihnen die Aufklärung eines komplizierten Falls liegt, dessen Anfänge bis in die Zeit der politischen und wirtschaftlichen Umbrüche Anfang der 90er Jahre in Ostdeutschland zurückreichen.

Die Kommissare aus Magdeburg und Rostock stehen bei ihren Ermittlungen skrupellosen Tätern gegenüber, die alles unternehmen, damit ihre kriminellen Machenschaften aus der Vergangenheit genauso verborgen bleiben, wie ihre dubiosen und einträglichen Geschäfte in der Gegenwart.

Deutschland 2015
Stab:

Buch: Thomas Kirchner, Eoin Moore, Anika Wangard
Regie: Eoin Moore

Darsteller:
Doreen Brasch (Claudia Michelsen)
Alexander Bukow (Charly Hübner)
Katrin König (Anneke Kim Sarnau)
Jochen Drexler (Sylvester Groth)
Anton Pöschel (Andreas Guenther)
Volker Thiesler (Josef Heynert)
Henning Röder (Uwe Preuss)
Uwe Lemp (Felix Vörtler)
Mautz (Steve Windolf)
Veit Bukow (Klaus Manchen)
Ferdinand Frey (Cornelius Obonya)
Herbert Richter (Jörg Gudzuhn)
Jenny Richter (Zoe Moore)
Moritz Richter (Peter Schneider)
Siegfried Wagner (Michael Kind)
Kai Förster (Thomas Fränzel)

Startseite

Alle Sendungen

Unsere Videos

Der Tatort im Ersten