Szene aus dem Tatort "Alle meine Jungs"

Deutschland 2014

Tatort - Alle meine Jungs

Stand: 02.05.2022, 13:44 Uhr

Schwer verletzt versucht Müllmann Maik Decker mit einem Müllwagen zu fliehen. Doch es ist zu spät. Der Müllwagen verunglückt und Maik stirbt an seinen Stichverletzungen. Die Bremer Kommissare Inga Lürsen und Stedefreund übernehmen den Fall, durchleuchten das Umfeld des Opfers und sind zunehmend irritiert: Die Kollegen im Entsorgungsunternehmen scheint Deckers Tod nicht sonderlich zu wundern. Nach und nach erkennen die Kommissare, dass das Motiv komplex ist: Es geht um den Müll der Stadt, eine Straße voller Ex-Häftlinge und einen Mann, der alle Fäden in der Hand hält.

Darsteller
Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel)
Kommissar Stedefreund (Oliver Mommsen)
Helen (Camilla Renschke)
Dr. Katzmann (Matthias Brenner)
Sascha (Jacob Matschenz)
Uwe Frank "Papa" (Roeland Wiesnekker)
Yvonne (Genija Rykova)
Pavel Symanek (Hendrik Arnst)
Tarik (Patrick Abozen)
Trude (Maria Hartmann)
Han (Yu Fang)
Abel (Patrick von Blume)
Vossler (Bernd Stegemann)
Karlsen (Winfried Hammelmann)

Stab
Buch: Erol Yesilkaya, Boris Dennulat, Matthias Tuchmann
Regie: Florian Baxmeyer
Musik: Jakob Grunert
Kamera: Marcus Kanter

Startseite

Alle Sendungen

Der Tatort im Ersten