Andrea Ernst - Redaktionsleiterin

Andrea Ernst

Andrea Ernst - Redaktionsleiterin

Schon während meines Studiums gehörte meine Leidenschaft der grundsätzlichen Frage: Wie wollen wir eigentlich leben? Was steckt hinter den großen gesellschaftlichen Phänomenen, wie und warum verändern wir unsere Werte und Grundsätze, wer und was sind die treibenden Kräfte im sozialen Handeln? Als Journalistin in der Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft durfte ich alle diese Fragen immer wieder stellen. Bis heute.

Begonnen hat es als freie Autorin, später war ich im Aufbau der WDR-Kulturmatinee dabei, von 2004 bis 2007 arbeitete ich als ARTE-Redakteurin im WDR-Fernsehen, von 2007 bis 2017 als stellvertretende Abteilungsleiterin in den Bereichen Religion und Bildung.

Meine große Liebe gehört dem filmischen Erzählen. Zahlreiche (Kino-)Dokumentarfilme wurden in den vergangenen Jahren ausgezeichnet, unter anderem mit dem Bayerischen Filmpreis, Grimme-Preis, Medienpreis der Deutschen Umwelthilfe, dem Prix-Italia u.v.a.m.; immer wieder arbeite ich auch als Publizistin, war von 2011 bis 2015 Vorsitzende des Journalistinnenbundes, engagiere mich als Dozentin und bin bleibend neugierig auf die digitalen Entwicklungen der Medienwelt.

Stand: 21.11.2017, 12:45

Startseite

Alle Sendungen

Unsere Videos

Unsere Podcasts