Ein Film von Ravi Karmalker

Der stille Kämpfer - Der Bischof von Aachen geht

Ein Film von Ravi Karmalker

Bischof Heinrich, Onkel Heinz, Lila Pause, Anti-Tebartz, der Sanierer, der Westfale... 20 Jahre an der Spitze des Bistums Aachen haben Heinrich Mussinghoff eine Menge Spitznamen eingebracht - und jeder trifft einen gewissen Punkt seiner Persönlichkeit.

Bischof Heinrich, Onkel Heinz, Lila Pause, Anti-Tebartz, der Sanierer, der Westfale… 20 Jahre an der Spitze des Bistums Aachen haben Heinrich Mussinghoff eine Menge Spitznamen eingebracht - und jeder trifft einen gewissen Punkt seiner Persönlichkeit.

75 Jahre und das Ende des Amtes

Am 29. Oktober 2015 wird Heinrich Mussinghoff 75 Jahre alt, dann will er sein Bischofsamt abgeben. Das Porträt erzählt von den wichtigsten Ereignissen im Leben und in der Karriere des Kirchenmannes.

Licht- und Schattenseiten

Kritisch werden Licht- und Schattenseiten, Erfolge, Momente des Scheiterns, aber auch Hoffnungen und Wünsche für die Zukunft von Kirche und Gesellschaft offengelegt. Der Bischof nutzte sein Amt für vielfältige Engagements, aber manches Mal war ihm offenbar sein Amt auch eine Last.

Redaktion: Johanna Holzhauer

Stand: 28.10.2015, 16:00

Startseite

Alle Sendungen

Unsere Videos

Unsere Podcasts