Sport inside - Sendung vom 04.11.2020

Jungprofis in der Bundesliga: Noch früher ins Rampenlicht sport inside 04.11.2020 11:54 Min. Verfügbar bis 04.11.2021 WDR

Sport inside - Sendung vom 04.11.2020

In der Sendung am 4. November um 23 Uhr geht es um den Jugendwahn in der Fußball-Bundesliga, Olympische Meinungsfreiheit und die Solidarität im Profifußball.

Jungprofis in der Bundesliga: Noch früher ins Rampenlicht

Zum Saisonstart der Fußball-Bundesliga sorgen einige 17-Jährige für Furore. Dank einer neuen Regelung können die Profi-Klubs jetzt auch noch jüngere Spieler auf die große Bühne schicken.
Autor: Matthias Wolf

Protestaktionen bei Olympia: Olympische Meinungsfreiheit

Die US-Hammerwerferin Gwen Berry wurde - wegen ihres Protests gegen Rassismus während der Siegerehrung bei den Panamerikanischen Spielen 2019 - verwarnt und bedroht. Sie fordert zusammen mit anderen Athletenvertretern eine Änderung der Regel 50 des Internationalen Olympischen Komitees.
Autor: Robert Kempe

Protestaktionen bei Olympia: Olympische Meinungsfreiheit sport inside 04.11.2020 09:56 Min. Verfügbar bis 04.11.2021 WDR

Solidarität im Profifußball: Unter sich

Der deutsche Profifußball geht nach dem Teil-Lockdown in eine entscheidende Phase. Abgekoppelt von den Fans und entsprechenden Einnahmen, ist Solidarität gefragt.
Autor: Tom Theunissen

Solidarität im Profifußball: Unter sich sport inside 04.11.2020 07:13 Min. Verfügbar bis 04.11.2021 WDR

Alle Sendungen