Servicezeit: Mittwoch, 23.03.2022

Servicezeit 23.03.2022 29:20 Min. UT Verfügbar bis 23.03.2023 WDR


Download Podcast

Servicezeit: Mittwoch, 23.03.2022

Stand: 23.03.2022, 17:15 Uhr

Themen: “Live Shopping Shows” – Megatrend im Social Commerce [00:01 Min.] | Omikron: Spätfolgen auch bei mildem Verlauf möglich [07:09 Min.] | Der Haushalts-Check – Akkuwischsauger [13:58 Min.] | Unsere eigene Farm - Holger und Peter [19:40 Min.]

Live Shopping Shows” – Megatrend im Social Commerce

Eine Verkaufsseite für eine Stehlampe mit einem kleinen Live-Stream-Fenster in der linken Ecke

Live Shopping Shows sind frisch aus China zu uns rübergeschwappt und ersetzten das oft belächelte Tele-Shopping. Modemarken machen jetzt auf ihren Websites Live-Jeans-Shows, bei denen Kunden Fragen zu Passform und Nachhaltigkeit stellen können, Tipps bekommen, wie man sie kombiniert – und die Hosen natürlich auch sofort in den Warenkorb packen kann, und Parfümerien locken mit Schminktutorials, bei denen man live nicht nur gucken, sondern auch mit einem Klick kaufen kann.

Omikron: Spätfolgen auch bei mildem Verlauf möglich

Auf der einen Seite ein Bericht über die Lockerungen der Corona-Maßnahmen, auf der anderen Seite Menschen, die die Sonne genießen

Die Corona-Lockerungen – für die meisten bedeutet das mehr Freiraum, für andere aber immer mehr Einschnitte in ihrem Leben. Weil sie sich weiterhin vor einer Infektion schützen wollen und müssen. Etwa Menschen mit schweren Vorerkrankungen wie Herzproblemen oder Menschen, die Medikamente nehmen müssen, die ihr Immunsystem herunterfahren. Maske runter oder doch Maske rauf?

Der Haushalts-Check – Akkuwischsauger

Drei verschiedene Akkuwischsauger, die an einer Wand stehen

Einen modernen Akkusauger ohne Kabel haben viele von uns schon zu Hause, doch damit der Haushalt noch leichter von der Hand geht, gibt’s nun eine weitere Funktion. Saugen und Wischen in einem. Mit welchem Trendgerät sich wirklich Zeit sparen lässt und ob die Wohnung komplett sauber wird, hat Yvonne im Härtetest herausgefunden.

Unsere eigene Farm - Holger und Peter

Zwei braune Pferde auf einer Weide

Holger und Peter sind eigentlich Tierärzte, aber auch ihre Freizeit widmen sie ausnahmslos den Tieren. Auf ihrem großen Hof im Münsterland züchten sie vom Aussterben bedrohte Schafe und besondere Pferde. Was wie ein zeitaufwendiges Hobby klingt, ist noch viel mehr: sie wollen die Artenvielfalt bewahren und bedrohte Tiere schützen – und dafür opfern die beiden Ärzte ihre komplette Freizeit.