Servicezeit: Donnerstag 03.03.2022

Servicezeit 03.03.2022 29:20 Min. UT Verfügbar bis 03.03.2023 WDR


Download Podcast

Servicezeit: Donnerstag 03.03.2022

Stand: 03.03.2022, 11:39 Uhr

Themen: Krieg in der Ukraine – Spenden, aber wie? [00:38 Min.] | Ämter in der Pandemie – zwischen Chaos und klugen Ideen [06:59 Min.] | Duschgel und Badezusatz: Inhaltsstoffe können schaden [15:11 Min.] | Seltene und teure Zimmerpflanzen [23:28 Min.]

Krieg in der Ukraine – Spenden, aber wie?

Umzugskartons voller Hygieneprodukte

Der russische Angriff auf die Ukraine hat auch in Deutschland zu einer großen Welle der Hilfsbereitschaft geführt. Viele Menschen wollen helfen. Aber was wird gerade benötigt? Sollte ich lieber Geld oder Sachen spenden? Was passiert mit den Spendengeldern? Wir klären im Studio die wichtigsten Fragen.

Ämter in der Pandemie – zwischen Chaos und klugen Ideen

Der Eingang zu einem Bezirksrathaus

Noch immer gibt es hohe Inzidenzen und Krankheitsfälle überall. Trotzdem öffnen alle Branchen und versuchen zum Normalbetrieb zurückzukehren. Auch die Ämter? Egal, ob Personalausweis, Kindergeld oder Hundesteuer – zeitnah einen Termin bei der Stadt oder Gemeinde zu bekommen, ist vielerorts kaum möglich. Woran liegt das? Und was machen manche Kommunen anders?

Duschgel und Badezusatz: Inhaltsstoffe können schaden

Mehrere Flaschen und Tuben mit Badeprodukten vor einem blauen Hintergrund

Vollmundige Versprechen auf Badezusätzen und Duschgels: welchen davon kann der Verbraucher wirklich trauen? Und wie gut sind die Produkte für die Haut?

Seltene und teure Zimmerpflanzen

Eine Topfpflanze an einem Gitter befestigt

Es gibt Pflanzenliebhaber, die bereit sind, für seltene Zimmerpflanzen ein kleines Vermögen auszugeben. Spätestens seit den Lockdowns in der Corona-Krise boomt der Markt für exotische Zimmerpflanzen. Unsere Gartenreporterin Anja Koenzen war in Kleve, um einen Sammler zu besuchen, der ihr seine größten Schätze zeigt. Und erklärt, warum nicht alle Pflanzen ihr Geld auch wert sind.