Servicezeit: Dienstag, 05.10.2021

Servicezeit: Dienstag, 05.10.2021

Themen: Wasserschaden – wer zahlt? [00:10 Min.] | Autonome Fahrzeuge für Snacks und Pakete [05:57 Min.] | Schlafstörungen: Warum gesunder Schlaf so wichtig ist [12:40 Min.] | Einweg- und Mehrwegbecher im Labortest [20:05 Min.]

Servicezeit Servicezeit 05.10.2021 29:20 Min. UT Verfügbar bis 05.10.2022 WDR

Wasserschaden – wer zahlt?

Das Bild zeigt eine Frau, die vor ihrer defekten Waschmaschine sitzt.

Ein Wasserschaden verursacht oft doppelten Ärger. Denn nach der Sauerei in der eigenen Wohnung und dem Renovierungsstress kommt oft noch Streit mit Versicherungen hinzu. Aber welche Versicherung muss eigentlich aufkommen, wenn eine Leitung platzt oder die Waschmaschine vom Nachbarn verrückt spielt?

Autonome Fahrzeuge für Snacks und Pakete

Das Bild zeigt das REWE Snack-Mobil.

Bei autonomen Fahrzeugen denken die meisten Leute wohl an den Autopiloten, den es vielleicht irgendwann im eigenen Auto gibt. Aber im Alltag wird uns das autonome Fahren bald wahrscheinlich auch ganz anders begegnen: In Form von kleinen, intelligenten Lieferfahrzeugen. Da ist die Technik schon viel weiter, als man denkt.

Schlafstörungen: Warum gesunder Schlaf so wichtig ist

Das Bild zeigt eine Frau, die sich die Schläfen reibt, am Bettrand sitzend.

Schlafstörungen erhöhen das Risiko für Übergewicht und schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Sind ernste Ursachen ausgeschlossen, lässt sich der Schlaf häufig mit einigen Tipps und Therapien verbessern.

Einweg- und Mehrwegbecher im Labortest

Das Bild zeigt drei verschieden Einwegbecher, drei verschiedene Mehrwegbecher.

Seit diesem Sommer sind Einwegteller oder Trinkhalme aus Plastik oder Styropor verboten. Plastikbecher noch nicht, trotzdem setzen viele Hersteller auch hier schon auf alternative Rohstoffe. Aber wie nachhaltig sind Becher aus Bambus oder Zuckerrohr tatsächlich? Stecken giftige Inhaltsstoffe darin? Und beeinflussen die Materialien den Geschmack? Wir machen den Labortest!

Stand: 05.10.2021, 14:00