Servicezeit: Donnerstag, 11.02.2021

Servicezeit

Servicezeit 11.02.2021 29:21 Min. UT Verfügbar bis 11.02.2022 WDR


Download Podcast

Servicezeit: Donnerstag, 11.02.2021

Themen: Kommunikationsanbieter: aggressive Haustürgeschäfte | Online-Sport – welche Angebote machen uns wirklich fit? | Günstiger Schmuck – wie gut ist die Qualität? | Alkoholfreie "Spirituosen" | Virtuelles Reisen – Traumorte erleben, ohne rauszugehen

Kommunikationsanbieter: aggressive Haustürgeschäfte

Ein Mann mit einer Aktentasche unter dem Arm klingelt an einer Haustüre.

Haustürgeschäfte sind für Kommunikationsanbieter offenbar ein lohnendes Geschäft. Unter dem Vorwand einer technischen Inspektion entwickeln sich dann plötzlich Verkaufsgespräche. Die Beschwerden häufen sich. Wie können Verbraucher sich gegen aggressive Methoden wehren?

Online-Sport – welche Angebote machen uns wirklich fit?

Ein Pärchen macht nebeneinander Sport im Wohnzimmer vor einem Laptop.

Die Fitnessstudios haben wegen der Corona-Pandemie zu. Online-Fitnessstudios boomen dagegen: Sportvideos von Rückentraining bis zum Klassiker Bauch-Beine-Po sollen gegen den Corona-Speck helfen. Sogar individuelle Beratung versprechen die Anbieter. Und das alles für weniger Geld als beim normalen Fitnessstudio.

Günstiger Schmuck – wie gut ist die Qualität?

Schmuck auf Schmuckständern auf einem Tisch.

Nicht nur Juweliere, auch immer mehr Kaufhäuser und Online-Shops bieten eine riesige Auswahl an Schmuck aus Gold und Silber. Doch es gibt große Unterschiede bei der Qualität.

Alkoholfreie "Spirituosen"

Verschiedene alkoholfreie "Spirituosen" auf einem Tisch.

Alkoholfreie Biere sind längst Massenware – Sekt und Wein ziehen langsam nach. Inzwischen drängen sogar Spirituosen in den Handel. Sind sie eine gute Alternative zum Originalprodukt? Schmecken sie denn überhaupt? Wir probieren sie.

Virtuelles Reisen – Traumorte erleben, ohne rauszugehen

Der Blick auf eine Pyramide durch eine VR-Brille.

Es gibt Orte, die möchte man einmal im Leben gesehen haben: Das Taj Mahal oder die Pyramiden von Gizeh zum Beispiel. Auch wenn ein persönlicher Besuch gerade nicht möglich ist, kann man sich virtuell von ihrer Schönheit überzeugen. Wir geben einen Überblick über ein paar faszinierende virtuelle Reiseziele und wie Sie diese erleben können.

Stand: 11.02.2021, 20:00