Servicezeit: Dienstag, 24.03.2020

Servicezeit

Servicezeit 24.03.2020 29:22 Min. UT Verfügbar bis 24.03.2021 WDR


Download Podcast

Servicezeit: Dienstag, 24.03.2020

Themen: Solidarität in Corona-Zeiten | Unterricht zu Hause – wie klappt's? | Kleingedrucktes in der Fernsehwerbung | Solidarität in Corona-Zeiten | Hilfe bei platten Fahrradreifen | Pflanzenregal aus alter Hochbettleiter und Holzresten | Schmuckhalter aus Bambusstangen | Kindgerechtes Bücherregal

Solidarität in Corona-Zeiten

Das Bild zeigt die Übergabe von Lebensmitteln in einer roten Box.

Egoistische Hamsterkäufe sind zum Glück nur ein Phänomen in Corona-Zeiten. Auf der anderen Seiten finden sich überall tolle Beispiele für Solidarität und Hilfsbereitschaft. Menschen, die für andere da sind und ihre Hilfe anbieten. Wir stellen einige besonders hilfsbereite Nordrhein-Westfalen vor. | video

Unterricht zu Hause – wie klappt's?

Das Bild zeigt eine erwachsene Person, die einem Kind beim Lernen hilft.

Um die rasante Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, wurden bundesweit die Schulen geschlossen. Allein in NRW müssen als eine Millionen Schülerinnen und Schüler zuhause lernen – für die Lehrer eine große Herausforderung. Wie sollen sie ihre Schüler mit Aufgaben versorgen und individuell unterstützen, in einem Land, das nicht auf Teleschooling vorbereitet ist? | video

Kleingedrucktes in der Fernsehwerbung

Das Bild zeigt Kleingedrucktes in der Fernsehwerbung.

Werbe- oder Gewinnversprechen werden uns Zuschauern in der Fernsehwerbung meist groß und bunt aufs Auge geknallt. Einschränkungen oder konkrete Bedingungen verstecken sich dagegen im Kleingedruckten. Und das ist oft selbst für regelrechte Adleraugen kaum zu entziffern. | video

Hilfe bei platten Fahrradreifen

Das Bild zeigt eine Frau, die ihr Fahrrad repariert.

Was gibt es Nervigeres als einen Platten beim Fahrrad? Mühsam wechseln, dreckige Hände. Doch gibt es nicht auch clevere Hilfsmittel, die das Flicken erleichtern? Wir haben uns umgeschaut auf dem Reifenmarkt. | video

Lieblingsstücke mit Stefanie Treiber

Das Bild zeigt Steffi Treiber.

Statt Dinge wegzuwerfen, haucht ihnen unsere Upcycling-Experin mit ein paar Handgriffen neues Leben ein. Heute zeigt sie Anna und Christian aus Recklinghausen, wie einfach sich aus ollem Kram einzigartige Hingucker zaubern lassen! | video

Stand: 24.03.2020, 18:15