Björn Freitags Heimathäppchen-Duell – Folge 2

Björn Freitags Heimathäppchen-Duell – Folge 2

Im Freilichtmuseum Kommern steigt die zweite Auflage des Heimathäppchen-Duells. Dieses Mal ist Starkoch Björn Freitag in der Unterzahl, die ehrgeizigen Jungköche Luca Huber und Christian Saul aus dem Nachbar-Bundesland Rheinland-Pfalz wollen Björn zeigen, wo der NRW-Kochlöffel hängt.

Im Duell um das beste NRW-Heimathäppchen steht dieses Mal das Kommernschwein im Mittelpunkt, denn das wird im Eifler Freilichtmuseum Kommern gezüchtet. Daraus sollen die Kontrahenten das leckerste Heimathäppchen – Schweinefilet im Schwarzbrotmantel – zaubern. Im historischen Ambiente zwischen Baudenkmälern, Äckern, Bauerngärten und Obstwiesen geben die Duellanten alles, um die elfköpfige Jury zu überzeugen.

Stand: 23.08.2018, 16:31