Martina Kömpel - Die Meisterköchin

Martina Kömpel

Martina Kömpel - Die Meisterköchin

Martina Kömpel ist Köchin und kulinarische Zauberfee: Sie kocht für die Pariser Diplomatie, fährt für die Deutsche Botschaft aber auch nach Afrika, um dort die heimische Küche zu repräsentieren und macht dabei Klassiker wie den „Armen Ritter“ salonfähig. Auch schreckt sie nicht davor zurück, Toast Hawaii in raffinierter Form wieder aufleben zu lassen und stößt mit ihren Gerichten auf große Begeisterung.

Die gebürtige Krefelderin absolviert nach dem Abitur zunächst eine Schneiderlehre und studiert anschließend Theaterwissenschaft, Völkerkunde und Psychologie. Während ihrer Studienzeit jobbt sie bei einem Partyservice und zieht später der Liebe wegen nach Paris.

Martina Kömpel auf dem Markt

Zu ihrem kulinarischen Durchbruch verhilft ihr eine Kürbissuppe. Die bringt die Köchin zu einem Essen bei Freunden mit und erntet ungeheuren Applaus. Damals beschließt Martina Kömpel, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Bereits drei Tage später fängt sie im „Lucas Carton“, einem Pariser Drei-Sterne-Restaurant unter der Leitung des Chefkochs Alain Senderens an.

2005 bewirbt sie sich an einer der weltbesten Kochschulen – der Pariser Kochschule „École Superiore de Cuisine Française Ferrandi“ und schließt als erste Deutsche 2007 den Meisterkurs mit Diplom ab. Im Anschluss daran arbeitet Martina Kömpel im Pariser Ritz und als freiberufliche Köchin für die Pariser Diplomatie.

Zum erfolgreichen Kochen gehört für sie vor allem Neugier – über den Tellerrand zu schauen und so andere Küchen kennenzulernen. Angefangen bei den unterschiedlichen Spezialitäten der verschiedenen deutschen Regionen, über die Unterschiede zwischen europäischen Küchen bis hin zur Exotik ferner Länder.

Bis 2016 präsentierte Martina Kömpel in der Servicezeit gesunde und leckere Gerichte, die leicht nachzukochen sind. Dabei verriet sie Tipps und Kniffe der Profiköche und zeigt nicht nur, wie man Gerichte optimal auf dem Teller in Szene setzt, sondern auch, wie gesundes, leichtes Essen glücklich machen kann.


Stand: 12.02.2016, 11:50