Wie ein Komaforscher nach Spuren von Bewusstsein sucht

Ins Hirn geschaut

Wie ein Komaforscher nach Spuren von Bewusstsein sucht

Heike ließ nichts unversucht, um Stefan aus dem Koma zurückzuholen. Sie engagierte Ergo- und Physiotherapeuten und forderte Stefan immer wieder auf, mit ihr zu kommunizieren. Tatsächlich reagierte er jetzt immer öfter auf sie. Heike war überzeugt: Stefan kriegt fast alles mit und befindet sich gar nicht mehr im Wachkoma! Sie kontaktierte schließlich den bekannten Komaforscher Steven Laureys. Der ist darauf spezialisiert, im Gehirn von Wachkoma-Patienten kleinste Spuren von Bewusstsein nachzuweisen...

Filmautorin: Kristin Raabe

Stand: 12.11.2014, 13:00

Weitere Themen

Alle Sendungen