Wunder Denkmaschine

Nutze ich nur 10 % meines Gehirns?

Wunder Denkmaschine

In der Antike war der griechische Wissenschaftler Aristoteles noch der Ansicht, dass wir unser Gehirn nur als eine Art Kühler brauchen, um überschüssige Wärme abzuleiten. Doch heute weiß die Wissenschaft, dass wir in jedem Augenblick unser gesamtes Gehirn nutzen. Es ist ein Organ der Superlative. In jedem Moment feuern im Gehirn etwa 100 Milliarden Nervenzellen. Sie schicken ihre Signale über rund 180.000 Kilometer Nervenbahnen. Im Film erfahren Sie, was für eine außergewöhnliche und komplexe Arbeit unser Gehirn leistet, selbst wenn wir nur eine Tasse Tee trinken.

Deutsche Version: Ingo Knopf

Stand: 20.02.2014, 12:00

Weitere Themen

Alle Sendungen