Knietzsche und die Zeit

Knietzsche und die Zeit

Planet Schule 05.12.2018 03:04 Min. UT Verfügbar bis 28.11.2023 WDR

Knietzsche meint, der Mensch ist Zeit auf zwei Beinen. Jeder bekommt zur Geburt eine Portion Zeit geschenkt und beim Leben läuft sie ab – wie in einer Sanduhr. Man kann die Zeit nicht anhalten. Sie ist immer da, auch vor und nach uns.