Mitternachtsspitzen im März

Luisa Charlotte Schulz – Die Neue

Stand: 11.03.2022, 12:16 Uhr

Sie kam in Essen zur Welt, als die „Mitternachtsspitzen“ noch keine drei Jahre alt waren. Zwanzig Jahre später übersiedelte sie nach Berlin, um sich an der Ernst-Busch-Hochschule für Schauspielkunst zur Sängerin und Schauspielerin ausbilden zu lassen.

Mitternachtsspitzen im März

Durch Mitwirkung im Berliner Grips-Theater erregte Luisa Charlotte Schulz schließlich Aufmerksamkeit auch in der alten Heimat, weshalb sie nun regelmäßig in Nordrhein-Westfalen, im Wartesaal am Dom unter dem Kölner Hauptbahnhof auftreten kann.