Feiertage – Leckeres für besondere Stunden

Meisterküche 18.12.2021 29:21 Min. UT Verfügbar bis 18.12.2022 WDR

Meisterküche: Feiertage – Leckeres für besondere Stunden

Stand: 17.12.2021, 12:00 Uhr

Die "Meisterküche" präsentiert diesmal leckere Speisen, die wunderbar zum Weihnachtsfest passen. Kulinarische Traditionen an den Feiertagen sind sehr vielfältig und Gastgeberin Yvonne Willicks stellt dementsprechend in der finalen Folge eine ganze Bandbreite an Klassikern vor – nicht nur die heimischen, sondern auch solche aus anderen Ländern.

Alexander Wulf, Sternekoch mit russischen Wurzeln, verrät seine persönlichen Familienrezepte. Zu festlichen Anlässen gibt es russische Manti, also deftig gefüllte Teigtaschen. Gemeinsam mit Yvonne Willicks bereitet er sie in der Meisterküche zu, dazu gibt's den typischen russischen Schichtsalat mit Kartoffeln, Rote Bete und Matjes.

Die WDR-Kultköche, Martina Meuth und Bernd "Moritz" Neuner-Duttenhofer, blicken in skandinavische Töpfe. Bei ihnen gibt es Graved Lachs mit Bechamelkartoffeln – einen Weihnachtsklassiker aus Norwegen.

Auch Spitzenkoch Björn Freitag weiß seine Festgäste zu verwöhnen. Er hat ein altes Traditionsrezept aus dem Münsterland modern interpretiert und serviert Kalbsragout in Blätterteigpasteten mit Schwarzwurzel-Sticks.

Für die süßen Momente fühlen sich Anja Tanas, Claudia Lodorf und Johanna Schnüpke verantwortlich. Das Heimathäppchen-Team greift ganz tief in die weihnachtliche Gewürzkiste und backt einen rheinischen Christstollen. Der ist so lecker und damit die ganze Mühe wert.

Mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen:

Alle Sendungen