Markt vom 12.01.2022

Markt vom 12.01.2022

Markt 12.01.2022 44:33 Min. UT Verfügbar bis 12.01.2023 WDR


Download Podcast

Markt vom 12.01.2022

Themen: Möbel online kaufen - wo geht das am besten? [00:16 Min.] | Ladesäulen für Reiche? [09:03 Min.] | Ausbeutung von Osteuropäern [16:52 Min.] | kugelzwei: Was wäre, wenn wir alle Klamotten wiederverwenden? [27:08 Min.] | Schafskäse, Feta, Hirtenkäse [36:37 Min.]

Möbel online kaufen - wo geht das am besten?

Ausstellungsraum eines Möbelhauses mit verschiedenen Möbeln

Wenn Kunden an den Kauf von Möbeln denken, ist Ikea zumeist der erste Händler, der in den Sinn kommt. Allerdings hat online ein anderer Versandhändler in Deutschland die Nase vorn. Es ist Otto! Auf Platz 3 ist Amazon. Direkt nach wayfair.de und home 24 kommt Lidl. Wir machen eine kleine Stichprobe und checken: Wo bekomme ich die schönsten Inspirationen, wer hat das beste Preis-Leistungsverhältnis und bei wem läuft der Onlineverkauf am komfortabelsten?

Ladesäulen für Reiche?

Ein Mann betankt einen silbernen Sportwagen mit Strom

Wer mit einem E-Auto liebäugelt, weiß auch: Ladesäulen gibt's nicht an jeder Ecke. Da muss man seine Fahrt schon genau planen. Und wer schnell laden will, braucht Glück, eine passende Säule zu finden. Tesla Fahrer schauen ja schon länger mitleidsvoll auf andere E-Autofahrer, denn sie haben eigene Säulen, die viel schneller und komfortabler laden können als andere. Jetzt basteln aber auch deutsche Autokonzerne an Lösungen, damit das mit den Ladesäulen endlich mal Fahrt aufnimmt. Und sie haben sich dabei etwas ganz Besonderes ausgedacht. Tanken soll zum Erlebnis werden!

Ausbeutung von Osteuropäern

Eine Fabrikhalle in der mehrere Menschen an einem Fließband arbeiten

Sie werden mit Anzeigen auf Facebook, Instagram oder eBay-Kleinanzeigen gelockt. Vor allem Nicht-EU-Bürger werden angesprochen. Und es klingt verlockend: Arbeit in Deutschland, legal und gut bezahlt. Auf dem Bau, im Transport, in Logistik, Produktion. Für Unternehmen wie Haribo, Ritter Sport, Nestle, Tchibo und Co. Das einzige Versprechen, was am Ende gehalten wird, ist: sie arbeiten.

kugelzwei: Was wäre, wenn wir alle Klamotten wiederverwenden?

Ein Stapel gefaltete Kleidung

Klamotten werden, wenn wir sie nicht mehr brauchen, in Massen verbrannt. Besser wäre es, wenn die Kleidungsstücke wieder benutzt würden und man ihre einzelnen Komponenten in einen Kreislauf zurückführt. Smarte Kleidungsstücke wären da eine Lösung. Das probiert gerade ein Projekt im Westfälischen Detmold umzusetzen. Die Feuerwehr ist völlig neu ausgestattet worden und zwar mit Berufskleidung, die mit einem Mikrochip ausgestattet wurde. Der soll gewährleisten, dass die Klamotten hinterher nicht verbrannt, sondern wiederverwertet werden.

Schafskäse, Feta, Hirtenkäse

Viele verschiedene Packungen Schafskäse, Feta und Hirtenkäse

Griechische Sonne, griechischer Wein, dazu ein knackiger Salat mit Oliven und Feta. Der schmeckt nicht nur im Urlaub lecker. Mittlerweile ist die Auswahl an Feta-Käse auch im Supermarkt riesig. Doch nicht überall steht Feta drauf. Dafür gibt es Begriffe wie Hirtenkäse, Schafskäse oder auch Balkankäse. Markt bringt Ordnung ins Kühlregal und testet, ob heimischer Schafskäse nach Feta Art mit dem Feta aus Griechenland mithalten kann.

Stand: 12.01.2022, 20:15

Startseite

Alle Sendungen

Informationen im Überblick