Bannergraphik mit Schriftzug Lokalzeitgeschichten

Schlossgeschichten aus unserem Westen

Lokalzeitgeschichten Schlossgeschichten

Lokalzeitgeschichten zu Pfingsten

Schlossgeschichten aus unserem Westen

Die Zeiten der blutrünstigen Fehden, des rüden Ritterlebens und der romantischen Burgfäulein im Land sind vorbei. Heute erinnern nur noch die wunderschönen Burgen und Schlösser daran und erzählen ihre alten, spannenden Geschichten. An Pfingstmontag erzählen wir an Pfingstmontag die schönsten Schlossgeschichten aus Nordrheinwestfalen.

Gut erhalten, bestens restauriert oder aber noch im Wiederaufbau dienen sie als Ausflugsziele, Museum oder Kulisse für Mittelalterfans. Sie laden ein, zu mittelalterlichem Getöse wie auf Schloss Burg, zu Familienausflügen mit Ausblicken auf den Rhein wie auf Schloss Drachenburg oder sie motivieren junge Leute die Ärmel hochzukrempeln, um zu restaurieren was zu retten. Wir erzählen Schlossgeschichten aus unserem Westen.

Stand: 11.05.2018, 17:29