Tipps und Termine

Tipps und Termine

Hier finden Sie die "Tipps und Termine" aus der Lokalzeit Südwestfalen zum Nachlesen. Die Tipps sind eine Auswahl und erheben natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

„Sprechstunde: Zurück in den Beruf“

Zurück in den Beruf

Nach einer beruflichen Pause wieder zurück in die Arbeitswelt zu kommen ist nicht immer ganz einfach – ganz egal in welcher Branche. Denn manche Dinge verändern sich ziemlich schnell. Deshalb will die Agentur für Arbeit ihnen den Wiedereinstieg so einfach wie möglich gestalten. Morgen gibt es vertrauliche und individuelle Sprechstunden zwischen 9 und 12 Uhr in der Siegener Agentur.   

Ort: Emilienstraße 45, Siegen
Zeit: Di 9-12 Uhr
Information: 0271/2301375

„Malala“

Malala

Malala Yousafzai ist mittlerweile UNO-Friedensbotschafterin. Bereits mit 11 Jahren hat sie sich gegen die Taliban gewehrt, weil die ihre Schule schließen wollten. (ab jetzt die INszebnierungsfotos) Das Musiktehater Atze inszeniert ihre Geschichte. Denn Malala veröffentliche das was geschah in einem Blog. Daraufhin überlebte sie ein Attentat der Taliban. Die Geschichte von Malala bringt das Berliner Theater morgen um 17 Uhr im evangelischen Gymnasium in Lippstadt auf die Bühne.

Ort: Ev. Gymnasium, Lippstadt 
Zeit: Di 17 Uhr
Information: 02941/58511 

„Repair Café“

Repair Cafe

Irgendwie scheint es kaputt zu sein, also weg mit dem Ding. Aber das muss nicht sein. Denn wenn Experten Hand anlegen läuft so einiges wieder. Deshalb gibt es Repair-Cafes mittlerweile in vielen Städten. Am Donnerstag werden im Sozialzentrum Lebensfroh in Attendorn technische Kleingeräte repariert. Denn oft sind es nur ein par Handgriffe die zum Beispiel einen Toaster oder ein ferngesteuertes Auto wieder funktionstüchtig machen. Repariert wird zwischen 15 und 17 Uhr.

Ort: Danziger Straße 2, Attendorn   
Zeit: Do 15-17 Uhr
Information: 02722/630921 

„Folgen des Handybooms“

Folgen des Handybooms

Immer mehr Handys oder Smartphones kommen auf den Markt. Nahezu jeder Erwachsene hat eins. Aber was steckt alles drin in so einem Handy. Welche Ressourcen werden gebraucht und abgebaut um Handys herstellen zu können und vor allen Dingen unter welchen Bedingungen: Die VHS Lüdenscheid lädt morgen ein zu einem Vortrag zum Thema der auch einen Blick auf menschenverachtende Arbeitsbedingen in vielen Ländern der dritten Welt wirft.

Ort: Stadtbücherei, Lüdenscheid   
Zeit: Mi 19-21 Uhr
Information: 02351/171209 

„Die Daktiker“

Die Daktiker

Vom Lehrer zum Kabarettisten. „Die Daktiker“ sind seit mehr als 33 Jahren auf der Bühne – zumindest abends. Denn tagsüber stehen sie wirklich vor Schülern und unterrichten. Und genau aus dieser realen Welt kriegen sie ihren Stoff den sie für die Bühne weiterverarbeiten. „Die Daktiker“ sind das dienstälteste Lehrerkabarett der Republik und sie kommen am Donnerstag nach Soest.

Ort: Ev. Gymnasium, Lippstadt   
Zeit: Do 20 Uhr
Information: 02941/58511 

„Nachtwächter-Führung“

Nachtwächter-Führung

Balthasar der Nachtwächter. Vor vielen Jahren hätte diese Figur so vielleicht leben können hier in Siegen, aber sie ist extra für Führungen durch die Altstadt erschaffen worden. Und auch sie können mit ihm unterwegs sein. Zum Beispiel am Freitag ab 21 Uhr. Die Gesellschaft für Stadtmarketing nimmt die Anmeldungen entgegen.

Ort: Nikolaikirche, Siegen   
Zeit: Fr 21 Uhr
Information: 0271/4041316 

„Alternativen zum Studium“

Alternative zum Studium

Gerade weil es immer mehr Studierende gibt, stellt sich die Frage: Muss es eigentlich immer nach der Schule unbedingt ein Studium sein? Für alle diejenigen, die feststellen, dass die Uni doch nicht das richtige für ihn ist, oder für die die bereits abgebrochen haben, das NAVI-Netzwerk zeigt welche Alternativen es gibt. Morgen zwischen 10 und 12 Uhr in der Universität in Siegen.

Ort: Adolf-Reichwein-Str. 2, Siegen   
Zeit: Do 10-12 Uhr
Information: 0271/7400 

„Glengar“

Glengar

Irish Folk Musik die gibt es am Samstag in Marsberg. Denn im Cafe Kleck treten diese beiden Musiker auf. Unter dem Namen Glengar bringen sie jede Menge Lieder mit von der grünen Insel. Und das beste, es gibt sogar ein extra gebrautes Staught-Bier an diesem Abend. Wenn das nicht einladend klingt... Los geht es um 19.30 Uhr.

Ort: Kasseler Str. 20, Marsberg   
Zeit: Sa 19.30 Uhr
Information: 02994/331 

„Amazing Shadows“

Amazing Shadows

Amazing Shadows

Sie kommen mit wenig aus - die Akteure des Schattentanztheaters "Amazing Shadows“. Nur der eigene Körper, Licht und ein paar Requisiten – sonst nichts. Das ist alles was sie benutzen um solche Bilder entstehen zu lassen. Und das Beste – die Zuschauer können die Entwicklung der Bilder auf der Leinwand mitverfolgen. Auch am Freitag in Siegen oder am kommenden Dienstag in Olpe.

Ort: Siegerlandhalle, Siegen
Zeit: Fr 20 Uhr
Information: 0365/54818328 

+

Ort: Stadthalle, Olpe   
Zeit: Di 19.30 Uhr
Information: 0365/54818328 

„Woodhouse Jazz Band“

Woodhouse Jazz Band

Das ist Woodhouse Jazz Band aus Mühlheim an der Ruhr, eine Istitution in der europäischen Jazz- und Swingszene. Und am Samstag spielen sie im Theater am Ziegelbrand in Menden und zwar ab 20 Uhr.

Ort: Theater am Ziegelbrand, Menden   
Zeit: Sa 20 Uhr
Information: 02373/9098751

„Horst Schroth“

Horst Schroth

Ganz egal worüber er redet, seine Zuschauer hören ganz genau zu und reagieren amüsiert. Horst Schroth kommt morgen nach Werl und weiß dann was zu tun ist wenn Frauen immer weiter fragen.

Ort: Stadthalle, Werl   
Zeit: Fr 20 Uhr
Information: 02922/87035012 

„Casanova Society Orchestra“

Casanova Society Orchestra

Diese Musiker nehmen sie mit auf eine Reise in die goldenen 20er Jahre. Das Casanova Society Orchestra swingt am Sonntag in Bad Sassendorf. Um 15.30 Uhr beginnt die musikalische Zeitreise.

Ort: Eichendorfstraße 2, Bad Sassendorf
Zeit: So 15.30 Uhr
Information: 02921/94334 

„ABBA – The Tribute Concert“

ABBA - The Tribute Concert

Die Lieder von der schwedischen Kultband ABBA verbinden Generationen. Und diese Musiker fangen dieFaszination dieser Band und der dazugehörigen Ära wieder ein. ABBA – The Tribute Concert gibt es morgen im Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle ab 20 Uhr zusammen mit Kindern im Chor aus den umliegenden Schulen.

Ort: Leonhard-Gläser-Saal, Siegen   
Zeit: Sa 20 Uhr
Information: 0365/5481830 

„Die Nacht der Musicals“

Die Nacht der Musicals

Welches Musical gefällt ihnen eigentlich am besten? Darüber können sie sich am Montag Abend in Olpe Gedanken machen. Denn die Nacht der Musicals liefert einige bekannte Songs aus großen Musicals. Los geht’s um 20 Uhr.

Ort: Stadthalle, Olpe   
Zeit: Mo 20 Uhr
Information: 01806/570066

„Besondere Schloss-Führungen“

Besondere Schloss-Führungen

Wenn sie das Schloss Bad Berleburg mal von innen anschauen möchten, dann können sie das auch mit einer historischen Figur. Denn die Museumsführerin Gabriele Rahrbach hat dafür immer besondere Anekdoten im Gepäck und das beste: auch die passenden Kostüme. Allerdings nur wenn sie sich vorher telefonisch anmelden. Die nächste Tour gibt es morgen.

Ort: Schloss, Bad Berleburg
Zeit: Sa 14 Uhr
Information: 0151/56626453 

„Lambert“

Lambert

Klassik, Neoklassik und Elektromusik. Wie auch immer der Künstler mit dem Pseudonym Lambert die Ängste der Menschen musikalisch verarbeitet, es kommen ganz unterschiedliche Kompositionen dabei raus. Den ausgebildeten Jazz-Pianisten der immer maskiert ziemlich mystisch am Klavier in Erscheinung tritt können sie am Sonntag in Lüdenscheid erleben.

Ort: Kulturhaus, Lüdenscheid   
Zeit: So 18 Uhr
Information: 02351/171299 

Stand: 03.12.2018, 19:19

Unsere Videos