Tipps und Termine

Tipps und Termine

Hier finden Sie die "Tipps und Termine" aus der Lokalzeit Südwestfalen zum Nachlesen. Die Tipps sind eine Auswahl und erheben natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

„Erlebnisführung“

Erlebnisführung

Hier ist es immer recht kühl und die Sonne scheint nie. Unter Tage in der Iserlohner Tropfsteinwelt. In den Sommerferien gibt es in der Dechenhöhle insgesamt 18 Erlebnisführungen. Eine perfekte Kulisse für eine spannende Tour. Und Überraschungen gibt es auch. Einfach anrufen, anmelden und mit der ganzen Familie vorbeikommen und am besten Fahrradhelm und Taschenlampe gleich mitbringen.

Ort: Dechenhöhle, Iserlohn
Zeit: Di+Do+Sa jeweils 15 Uhr
Informationen: 02374/71421

"Abteisommer"

Abteisommer

Die Abtei Königmünster in Meschede wird von vielen sehr geschätzt, weil man hier Gutes für Leib und Seele erhalten kann. Dienstags in den Ferien finden hier ab morgen die Sommererlebnistage statt. Im Rahmen des Abteisommers können sie außerdem Samstags an Sonderführungen teilnehmen. Zu Beginn der Veranstaltungsreihe darf morgen bei der Hommage an Hanns Dieter Hüsch gelacht werden. „Hüsch im Himmel“ beginnt um 20 Uhr.

Ort: Abtei Königsmünster, Meschede
Zeit: Di 20 Uhr + Sa 10.30 Uhr + 14 Uhr      
Information: 0291/29950    

"Wingenfelder"

Wingenfelder

Die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder spielen auf ihren Konzerten natürlich auch ein paar Hits ihrer damaligen Band „Fury in the Slaughterhouse“. Im Mittelpunkt stehen aber ihre neuen Songs des Albums „Sieben Himmel hoch“, auch am Mittwoch beim Auftakt des 4. Attendorner Kultursommers. 

Ort: Alter Markt, Attendorn
Zeit: Mi 20 Uhr
Information: 02722/64224

„Spurensuche“

Spurensuche

Das ist ein Stolperstein. In vielen Städten gibt es sie. Sie erinnern vor Wohnhäusern daran, welche Juden hier gewohnt haben und von den Nazis im 2. Weltkrieg verschleppt und ermordet wurden. In Bad Laasphe können sie morgen um 15 Uhr bei einen Spaziergang mit dabei sein bei dem es um die Geschichte jüdischen Lebens in der Stadt geht. Anmelden können sie sich noch bis morgen Mittag beim Tourismusbüro.

Ort: Mauerstraße, Bad Laasphe
Zeit: Mi 15 Uhr
Information: 02752/898

Apollo-Woche“

Apollo-Woche

Manchmal ist er komplett zu sehen, manchmal nur halb oder als Sichel, manchmal aber auch gar nicht. Der Mond. Er steht in dieser Woche im Focus und zwar in der Apollo-Woche in der Phänomenta in Lüdenscheid. Dort können Kinder spielerisch erleben wie der Mond entstanden ist oder was es heißen würde, dort als Mensch zu leben. An drei Tagen beginnen die Experimente jeweils um 11, 12, 14 und 15 Uhr.

Ort: Phänomenta, Lüdenscheid
Zeit: Mi-Fr 11+12+14+15 Uhr
Information: 02351/28400

„19. Tauziehmeisterschaft “

19. Tauziehmeisterschaft

Zupacken und ziehen. Nur wer dann einen sicheren Stand hat, dessen Mannschaft hat eine Chance auf den ersten Platz. Und zwar bei der 19. Tauziehmeisterschaft in Finnentrop-Schöndelt. Noch können sie sich mit ihrer Mannschaft anmelden und mitmachen, oder aber sie kommen einfach nur vorbei und schauen zu bei diesem Event, das am Samstag um 16 Uhr startet.

Ort: Finnentrop-Schöndelt   
Zeit: Sa 16 Uhr 
Information: 02724/8469 

„Alex im Westerland“

Alex im Westerland nennt sich die Band und deren Musiker bringen die Musik der Ärzte und die der Toten Hosen auf die Bühne. Ihr nächstes Konzert ist morgen in Brilon.

Ort: Marktplatz, Brilon
Zeit: Do 19.30 Uhr
Information: 02961/970297

„Panoramapark“

Ob Fichtenflitzer oder Wasserrutsche - Die Highlights im Panoramapark warten auf viele, die sich mal ein bisschen durchschütteln lassen wollen. Mitten in der Natur gelegen hat der Park aber außerdem auch noch viel tierisches zu bieten. Ein perfektes Ausflugsziel für die ganze Familie das in den Sommerferien täglich zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet ist.

Ort: Panoramapark, Kirchhundem
Zeit: täglich 10-18 Uhr
Information: 02723/716220

„FlowTrail Siegen“

Seit 2 Jahren gibt es ihn - den Flow-Trail im Siegener Stadtwald. Das heißt Mountainbiker können seit dem eine extra gebaute 3,5 km lange Strecke abfahren mit kleinen Herausforderungen. Und am Samstag und Sonntag können sie vor Ort nicht nur spezielle Mountainbikes testen, sondern auch Fahrtechnikkurse belegen. Parkmöglichkeiten für ihr Auto gibt es am Fischbacherberg in Siegen.

Ort: Allensteiner Straße, Siegen
Zeit: Sa 10-18 Uhr + So 10-17 Uhr
Information: 0271/77001616

Stand: 19.06.2019, 11:35

Unsere Videos