Unterbringung und Hilfe für ukrainische Flüchtlinge im Münsterland

Lokalzeit Münsterland 21.04.2022 05:23 Min. Verfügbar bis 21.04.2023 WDR Von Antje Kley

Viele ukrainischen Flüchtlinge im Münsterland sind bei Privatleuten untergekommen, andere in Sammelunterkünften, wie zum Beispiel in Münster-Hiltrup, Borken oder weiteren Kommunen. Die Kommunen versuchen mehr Gebäude für eventuell ankommende Ukrainer herzurichten. Einige Geflüchtete sind inzwischen selbst zu Helfern geworden.