Traditionelles Lichterfest ohne Gaslaternen

Lokalzeit Münsterland 15.08.2022 02:31 Min. Verfügbar bis 15.08.2023 WDR Von Markus Wollnik

Viele reden über die rasant steigenden Energiekosten. Die Gasumlage von 2,4 Cent pro Kilowattstunde ist bekannt, so dass Traditionsveranstaltungen mit hohem Gasverbrauch zu hinterfragen sind. Die Stadtwerke Warendorf und die Organisatoren des Lichterfestes zu Maria Himmelfahrt kümmern sich erstmalig um die Feierlichkeit ohne Gas-Beleuchtungen.