Russische Band Pussy Riot im LWL-Museum

Lokalzeit Münsterland 05.09.2022 01:40 Min. Verfügbar bis 05.09.2023 WDR Von Dennis Burk

Das russische Künstlerinnenkollektiv "Pussy Riot" spielt ein Konzert im LWL-Museum in Münster. Die Gruppe gilt als weltweites Symbol der innerrussischen Opposition gegen den Kreml. Das Konzert ist eine Kooperation mit dem Kulturverantstalter Gleis 22 im Rahmen der Reihe "Tonart". Wir haben Frontfrau Marija Aljochona vor dem Konzert kurz gesprochen.