Private Angebote für Friseure in der Region

Private Angebote für Friseure in der Region

Lokalzeit Münsterland 28.01.2021 02:27 Min. Verfügbar bis 28.01.2022 WDR Von Rolf Heutmann

Seit Mitte Dezember sind aufgrund des Lockdown die Friseure nun zu. Langsam geht ihnen die Luft aus, denn wenn Scheren und Rasierer im Regal stehen, verdienen sie kein Geld. Mit Corona-Bundeshilfen sieht es für Friseure obendrauf auch mehr als mager aus. Und so sind die im Dilemma zwischen eigener Existenzangst und der Unzufriedenheit der Kundschaft.