Münster als Vorreiter für Tempo 30

Münster als Vorreiter für Tempo 30

Lokalzeit Münsterland 28.07.2021 03:15 Min. Verfügbar bis 28.07.2022 WDR Von Andrea Walter

Klimaschützer, Radfahrer und Fußgänger fordern: Mehr Tempo-30-Zonen in den Städten - Autofahrer sind oft dagegen. Münster hat schon viele Tempo-30-Bereiche. Und ginge es nach der Verwaltung, können es ruhig noch mehr werden, besonders auf den Hauptverkehrsstraßen. Deswegen spricht sich die Stadt zusammen mit sechs weiteren Kommunen für eine bundesweite Änderung der Straßenverkehrsordnung aus. Dadurch sollen die Straßen sicherer und die Luft sauberer werden.